1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk Win98 und 2000

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von bobrhede, 4. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bobrhede

    bobrhede ROM

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    6
    Habe 4 Rechner als intranetz venetzt gehabt. 2 Rechner 98 2 Rechner ME. Jetzt habe ich auf einem Rechner Win 2000 aufgespielt und ich bekomme den Rechner nicht an das Intranetz. Er erkennt sich selbst (Rechner wird in LAN angezeigt) aber ich kan auf die anderen Rechner nicht zugreifen. Die drei anderen sind untereinander erreichbar aber erkennen die Netzwerkkarte vom Rechner 2000 nicht. Was mache ich verkehrt?. Wenn ich unter Eigenschaften Dienste/Client/Protokoll Einstellungen vornehmen will, finde icgh dort nicht die Eintragungen wie bei 98 oder ME Z.B. auch nicht die}Eintragung Primäre Netzwerkanmeldung "Windows Anwendung" Wer kann mir helfen???
     
  2. TERROR

    TERROR Byte

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    60
    Unter Win2000 wird deine Netzwerkkarte normalerweise von selbst erkannt und installiert.

    So um das Netzwerk "wie bei Win98(se)" einzurichten musst du einfach auch

    1.START
    2.EINSTELLUNGEN
    3.Netzwerk und DFÜ verbindungen
    4.LAN verbindung

    so dort kannst du alle benötigen Protokolle installieren.

    Wie z.B TCP/IP SPX/IPX und den Clienten für Microsoft Netzwerke

    usw.

    TERROR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen