1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk winXPpro&98 Crosskabel

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Turboy, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Turboy

    Turboy ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    hi@ll

    folgendes,

    habe den rechnern die festen ip?s zugewiesen
    xp 192.168.0.1
    98 192.168.0.2

    habe die gleiche Arbeitsgruppe angegeben.
    es funktionieren keine pings aber vom win98 Rechner kann ich alles freigegebene und den Benutzernamen vom xp sehen...

    was habe ich vergessen oder falsch gemacht??
    Danke für Eure Hilfe im voraus!

    LG Turboy
     
  2. Turboy

    Turboy ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    hi@all

    ich weiss zwar nicht genau was ich angestellt habe, aber ich habe endlich auf beiden Rechnern die zwei Arbeitsgruppencomputer angezeigt bekommen und das pingen geht auch- is ja logisch!
    Habe irgendwas am 98er Rechner umgestellt und sehe am XP Rechner aufeinmal den anderen 98er Arbeitsgruppencomputer auftauchen.
    Hatte die Netzwerkkarte nochmal neu am 98er Rechner installiert und irgendwas verändert.
    Also mit irgendwelchen anderen komischen Treibern und Protokollen und dem Kabel wie ihr mir erzählt habt hat es wohl nicht gelegen.
    Aber trotzdem vielen Dank für Eure Kommentare, das hat mich wenigstens ermutigt weiter zu machen und endlich ans Ziel zu kommen. DANKE!!

    Gruss Turbo
     
  3. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    Also wenn das mit der Zeitüberschreitung mal kommt und mal nicht (wenn Du den PC auf 98 siehst) dann tippe ich eher das Dein CrossKable nen schuß hat.
    Hatte ähnliches Problem mit 2 XP Systemen, weil ich das Kabel aus versehen mal zu stark geknickt habe (da geht innen die Abschirmung futsch), dann hatte ich mit dem Kabel nur noch nen Durchsatz wenn's gut ging von 5%.
    Ich glaube das was noch nachzuinstallieren ist unter 95/98/ME ist das: "NetBEUI"
    Bin mir aber nicht ganz sicher, da ich seit langem kein 98 mehr im Netz hatte.
    Aber hier kannst Du nochmal nachschauen, ich finde ne top Seite für Netzwerk unter Win

    http://www.windows-netzwerke.de

    Ich hoffe ich konnte helfen. Schönes Wochenende und frohes basteln *G*
    Cya
    TnX
     
  4. Turboy

    Turboy ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    beim pingen kommt immer "Zeitüberschreitung der Anforderung". Was heisst das? Einfach das er nichts findet oder wie?? Kein Schimmer.
     
  5. Turboy

    Turboy ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    also die interne Firewall ist ausgeschaltet.
    Und wenn ich den Xp rechner schon gesehen habe aufm 98 er Rechner dann muss das Kabel ja auch korrekt sein.
    Um was für einen Treiber soll es sich denn da handeln ?????
     
  6. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    ja, es gibt da n treiber....
    aber als ich das letzte posting geschrieben habe habe ich grade hinter nem router mit 2 XP rechnern im netzwerk gehangen und ordentlich daten ausgetauscht..... und alles ohne diesen treiber..... es ist aber auch möglich, dass die MoBo-CD von mir diesen treiber gleich mitinstalliert... habe zumindest nie probleme mit anderen rechnern zu kommuniziren...
     
  7. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    Soweit ich weiß muß man bei 98/Me noch was nachinstallieren, wenn man den PC zusammen mit XP/2ooo/NT in nem Netz nutzen möchte, ich weiß aber gerade nicht mehr was. Ich muß mal nachschauen, wenn ich's finde melde ich mich nochmal.
    Cya TnX
     
  8. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    schonmal versucht die XP-interne "Firewall" auszuschalten?
    sicher, dass das kabel ein krosskabel ist?
    hat ein rechner ne firewall? (zone alarm blockt auch ping`s!)
    Subnetmaske gleich?
    Datei und Druckerfreigabe aktiviert?
    Hat ein rechner mal an T-DSL gehangen, und somit dessen treiber gebraucht, nach dessen installation wird eine frage gestellt, ob die zweite netzwerkverbindung (halt die im LAN) evtl gelöscht werden soll.... evtl wirklich "ja" geklickt?
     
  9. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    es muss nich unbedingt an den neustarts liegen, denn auch ich hatte mehrere probeleme mit rechnern auf denen win98/me drauf war und niemand mit xp und auch umgekehrt hatte zugriff! weder beim finden im netzwerk, noch in spielen, egal ob mit oder ohne feste ips
    da hat M$ was verbockt:D
     
  10. blaufrack

    blaufrack Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    wahrscheinlich funzt es nach der alten Methode:
    Reboot tut immer gut.....

    Manchmal braucht speziell 98 ein oder zwei Neustarts um endlich
    zu merken das es da draußen noch jemanden gibt.

    Ich würde beide Rechner mal runterfahren und neu starten,
    dann sollten sie beide in deiner netzwerkumgebung erscheinen
    und erreichbar sein.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen