1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk zwischen Win200 & WinME Rechner

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Torsten1180, 8. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Torsten1180

    Torsten1180 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,

    ich möchte ich meine beiden PC's via Netzwerk vernetzen. Dummerweise ist auf dem einen Rechner Win2000 installiert und auf dem anderen WinME. Als Netzwerkkarte habe ich zwei Realtek RTL8139/810x 100Mbit Karten.
    Jetzt mein Problem:
    Ich kann von dem Win2000 Rechner auf den WinME Rechner zugreifen... andersrum allerdings nicht.

    Die beiden Computer erkennen sich zwar in der Netzwerkumgebung, wenn ich allerdings mit dem WinME Rechner auf den Win2000 Rechner zugreifen will, verlangt er das Benutzerpasswort vom Win2000 Rechner... Ich habe dort aber keinerlei Netzwerk-Passwort eingegeben.
    Ich stehe hier vor einem großen Rätzel... :confused: wer kann mir weiterhelfen? :(
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei Win 9x wird - anders als bei den NT-Systemen -automatisch der Benutzername des angemeldeten Benutzers als Argument bei einer Netzwerkverbindung angegeben. D.H., Du mußt auf dem W2K-Rechner einen Account einrichten mit dem Namen des Nutzers, der den ME-Rechner benutzt.Die unterschiedlichen Verhaltensweisen von Win 9x und NT-Rechnerrn kann man gut beobachten, wenn man die Argumente beim net-use-Befehl vergleicht. Das Argument /user:Benutzername fehlt bei Win 9x.
     
  3. Torsten1180

    Torsten1180 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    6
    das funzt auch nicht... :heul:
     
  4. Stressfisch

    Stressfisch Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    247
    Hi,
    gib einfach ein:
    Benutzername von Windows: z.B. Karl, Administrator.
    Administrator sollte immer Funktionieren!!!

    Und Kennwort von Windows, wenn du keins eingerichtet hast, keins angeben!

    Stand gestern auch vor dem Problem.

    Ciao!!!
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    Du musst kein Netzwerkpasswort angeben sondern die Daten eines auf dem w2k-System eingerichteten Benutzers.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen