Netzwerk zwischen XP und 2000 ...?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Steffy, 2. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steffy

    Steffy Kbyte

    Hallo Ihr Lieben!

    Habe seit heute folgendes Problem: ich habe mal probeweise ein Windows 2000 Notebook in mein Heimnetz eingehängt. Funktioniert soweit alles einwandfrei, Internet ist über Router problemlos möglich. In meinem Heimnetz befinden sich noch zwei weitere Windows-Rechner, beider mit XP betrieben.

    Diese beiden Rechner konnten sich bisher problemlos "sehen", d.h. wenn ich in die Netzwerkumgebung ging, fand ich die beiden Rechner immer sofort.

    Dies ist nun vom Win 2000-Rechner aus nicht möglich, ebenso sehen die anderen beiden Rechner das Notebook nicht.

    Gebe ich allerdings bei "Computer suchen" die IP-Adresse eines der beiden Rechner bzw. des Notebooks an, funktioniert alles wie gewohnt.

    Anscheinend ist was mit der Namensauflösung nicht in Ordnung. Ein WINS-Server ist nicht installiert.

    Jeder Rechner hat die drei wichtigen "TCP/IP", "Client für MS-Netzwerke" und "Datei- und Druckerfreigabe" installiert.

    Die beiden XP-Rechner sehen sich auch weiterhin. Woran kann das liegen?

    Viele liebe Grüße
    Steffi
     
  2. Steffy

    Steffy Kbyte

    Hihi :) Das mach\' ich doch nicht dauernd! Jedenfalls nicht mit Absicht ;)

    Grüßle
    Steffi
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Das muss an Dir liegen, dass Du die Emotionen immer so hochkochen lässt. Wie schaffst Du das nur ? Die ursprüngliche Frage war doch eingentlich ganz harmlos :-) ;-)

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 03.07.2003 | 21:35 geändert.]
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Naja... Erwachsen ist relativ. Manche sind es mit 18 schon und andere mit 30 immer noch nicht ;-)

    Aber mal ganz ehrlich: Puls auf 180 ist doch Klasse, oder? *fg*

    Im Übrigen: Wie schafft man es, nachmittags "ERHOLT" ins Forum zu kommen?

    Auch liebe Grüße
     
  5. Steffy

    Steffy Kbyte

    Och Mensch,

    da kommt man frisch erholt nachmittag ins Forum, und zu was hat sich mein kleiner Thread entwickelt?

    Hört doch auf, euch gegenseitig auf Puls 180 zu bringen. Ist doch irgendwie albern, und ihr seid doch alle erwachsen, oder?! :)

    Liebe Grüße
    Steffi
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Scheinbar genauso hartnäckig, wie das Gerücht, Netbios über TCP/IP zu aktivieren, welches der Mich ja so gern zu verbreiten scheint!
    Gerüchte verbreiten sich immer sehr schnell und sehr gut!
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Linuxer? Wahrscheinlich zu 70% AMD-Fans, NVIDIA-Fan ist zwar fast keiner, aber deren Linux-Treiber ist nunmal mit riesigem Abstand führend.....

    Lohnt sich nicht, ein 100? teureres Ati-Modell zu kaufen, damit die Karte entweder nicht mit allem funktioniert, oder die teuer erkaufte Mehrleistung im Treiber verpufft.

    Gibt bei xig.com einen kommerziellen X-Server, aber der ist mit allen 3d-Features teuer, DX Gold für 69$....

    Prinzipiell ist der auch nicht für HomeOffice oder Gamer gemacht.

    MfG
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    @Micha

    Das Gerücht hält sich in der Tat ausgesprochen hartnäckig :-)

    franzkat
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Da magst Du wohl Recht haben...
    Kann man nix machen. Schlielich haben wir ja Meinungsfreiheit *fg*
    Ist nur immer wieder lustig, was so alles empfohlen wird.
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Thesen? Standhaft vertreten?
    Hat Adolf auch, deswegen hatten diese Thesen trotzdem nicht mehr Sinn...

    Muß Dich enttäuschen, Ich bin auf Arbeit, mindestens 40 Stunden in der Woche und die ganze Zeit intensiv am Rechner.
    Also erzähl mir nix von Arbeit.

    Thema ehrbare Nutzer... Da will ich nix zu sagen, da ich Dich nicht kenne. Ich weiß nur, was Du so von Dir gibst.

    Thema Kindchen. Mit 33 gehöre ich wohl eher nicht mehr zur Gruppe der "Kindchen"
     
  11. Hehe... naja, besser finde ich eigentlich Postings in dem Stil: "Wie? Du hast die und die Harware drin? Kein Wunder dass es nicht läuft - kauf Dir gefälligst ne NIC von 3Com, ein Motherboard von MSI und ne CPU von Intel - vorher lohnt es sich nicht, drüber nachzudenken!" *g*

    Man darf halt nicht vergessen, dass dieses Forum keinen Anspruch erhebt immer 100%ig richtige Antworten zu geben.
    Nach ner groben Schätzung würde ich sagen, dass vielleicht 30% IT-Professionals sind?
     
  12. vlaan

    vlaan Megabyte

    Wahrscheinlich einer Solchen, die grundsätzlich:

    Nur mit <B> Linux </B> auf einen <B> Intel </B> arbeiten, die Grafik mit einer <B> ATI </B> darstellen lassen und auf sämtliche Produkte der Firma <B> Symantec </B> einen feuchten Kericht geben...

    (oder halt anders rum...)

    Das sind (wie Üblich) User-Bezogene Meinungen, die zum Teil von anderen unterstützt werden.

    gruß. dim
     
  13. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    s nicht ... windows-user sollten das eigentlich gewöhnt sein.

    also gib fein acht, damit du noch mehr lernen kannst, und nicht mehr vor lauter dummheit lachen bzw. gröhlen mußt, gelle!"

    Beides aus diesem Thread:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=110902#558714

    Und dann erinnere ich Dich mal an diesen Thread und an das, was Du von Dir gegeben hast

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=108423#587923

    Oder die meinung, die Du hier so vehement vertreten hast

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=109258#565560

    Aber das soll\'s gewesen sein. Gelegentlich habe ich noch sinnvolleres zu tun. Und außerdem will man es ja auch nicht übertreiben.
    In diesem Sinne
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Der "geistige dünnschissmodus" kommt in der Regel von Dir.
    Wie oft liest man von Dir:
    Ja, da weiß ich jetzt nix zu --&gt; Hauptsache gepostet...
    Und Netbios ist ja auch soooo nötig... Klar. Stellt sich also wieder die Frage: Wer schaltete den "geistigen dünnschissmodus" an?

    Bis denne
    [Diese Nachricht wurde von AntiDepressiva am 03.07.2003 | 10:15 geändert.]
     
  15. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Allerdings ist es so, dass die aktivierte Netbios-Einstellung die Standard-Einstellung darstellt und nur dann als Fehlerquelle in Frage kommt, wenn sie vorher verändert worden ist.

    franzkat
     
  16. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Genau wie die klare Aussage:
    "einfach mal protokolle neuinstallieren ... vielleicht netBIOS over tcp/ip aktivieren? irgendwas war da ..."
    Naja...
     
  17. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Da kann man auch die Frage stellen, wer zum Teufel das Gerücht in die Welt gesetzt hat, daß die Installation und Aktivierung des Netbios "goldrichtig" sei...
     
  18. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Wer zum Teufel hat dieses Gerücht in Umlauf gebracht, wonach alle Rechner in einer Arbeitsgruppe sein müssen???
     
  19. Steffy

    Steffy Kbyte

    Danke, aber schau mal oben, Problem bereits gelöst :-) War\' allerdings ne andere Ursache...

    Ciao
    Steffi

    *todmüde*
     
  20. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    alle Rechner müssen in einer Arbeitsgruppe seien und mach das mal so wie Franzkat das vorgeschlagen hat.

    Bei weiteren Problemen hilft vermutlich auch diese Website:

    http://www.windows-netzwerke.de/netzwerkwinxp.htm

    Gruss Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen