1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkanschluss am Mainboard gefunden

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von LUKAS02, 6. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LUKAS02

    LUKAS02 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Ich habe schon seit längerer Zeit ein Notebook der Firma Acer. Genauer den Travelmate 212 Tx. Ich habe zufällige beim rumbasteln an meinem Notebook einen Netzwerkanschluss mit kontakten und Lämpchen wie es dazu gehört. Doch leider ist der nicht standard bei dem Notebook. So zu sagen haben die ein Standardmainboard für dieses Modell verwendet. FRAGE: Kann es möglich sein, dass ich über ein Bios Update diesen Netzwerkanschluss aktiviren bzw. in Funktion bringen kann oder ist dies garnicht möglich? Der Anschluss ist (jedenfalls sieht der ziehmlich echt aus und auch das Netzwerkkabel passt hervorragen rein) lediglich durch einen Deckel verschlossen gewesen. Gibt es eine Möglichkeit?

    Danke im Voraus für eure Hilfe

    MfG Lukas
     
  2. jojomax

    jojomax Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    66
    Schau mal auf der unterseite nach ob du ein verschraubtes türchen hast wenn ja schraub es mal auf und schau ob dort die minipci netzwerkkarte drinn ist. Bei manchen nb}s ist der anschluss zwar vorgefertigt aber die netzwerkkarte nicht inkludiert. Deswegen wird auch der anschluss mit der abdeckung "versteckt" sein.
    LG:Peter
     
  3. LUKAS02

    LUKAS02 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Scheisse ....
    Ich war mir nicht sicher (wegen dem Chipsatz), aber ich habe nach geschaut und na klar wann hab ich schon mal Glück.
    Danke nochmals für deine Hilfe, tja pech gehabt.
    MfG Lukas
     
  4. Andreas120580

    Andreas120580 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    36
    Ich habe zuletzt geschrieben, das dein Chipsatz der im 212 von Acer eingebaut ist, KEIN LAN on BOARD hat.....

    Wenn es der oben genannte Ali Chipsatz ist.

    mfg Andy
     
  5. LUKAS02

    LUKAS02 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Wunderbar. Ich dachte mir schreib keiner mehr. DAnke für deine Mühe. Ich werde mal die pdf anschauen und weiter sehen. Wäre schon ne klasse Sache wenn es funkt. Wie gesagt danke sehr für deine Mühe. Hat mich sehr gefreut. Ich schreibe , wie alles von statten gegangen ist.
    MfG Lukas
     
  6. Andreas120580

    Andreas120580 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    36
    Hallo,
    Herzlichen glückwunsch zu deinem Fund.

    Ganz so einfach ist es evtl. nicht.

    Ein bios zu finden, das für dein Mainbord passt...... evtl. bei richtigen hersteller, aber ich weis nicht ob ACER die Notebooks selberbaut. z.B.; Gericom, diese Notebooks werde von der firma www.clevo.com.tw gebaut. Es gibt viele baugleiche modelle von verschiedenen Handelsnamen (Gericom, Ascom, baycom)

    aber über das "Travelmate 212 Tx" konnte ich bei "ACER" leider nichts finden.

    Suche mal ob irgendwo ein Jumper vorhanden ist, oder ein leerer jumper oder gar ein aufdruck auf dem Mainboard.

    Auch die typ bezeichnung des mainboard währe vorteilhaft.

    (Chipsatz,....)

    mfg Andy

    ================
    Nachtrag:

    Habe noch ah bisserl gesucht!!!

    Du müßtest haben:
    M1632M North bridge
    M1535 Southbridge
    Diese unterstützen kein LAN, wenn man die PDF dateien dazu liest.

    http://www.ali.com.tw/images/documentation/m1632mdm.pdf
    http://www.ali.com.tw/images/documentation/1535pb01.pdf

    Es ist aber weiterhin die frage, was für Chipsatz du hast.

    Mfg Andy
    [Diese Nachricht wurde von Andreas120580 am 28.02.2003 | 17:44 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen