1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

netzwerkaufbau

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von chm2004, 21. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chm2004

    chm2004 Guest

    hallo

    hätte gerne gewusst ob mir jemand helfen kann wie ich ein netzwerk in sternform aufbau, grundkenntnisse hab ich, aber bräuchte mehr details:

    domänenerstellung
    genaue verkabelung
    switch
    router
    ...

    komme aus ö und nutze chello

    thx
     
  2. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    yeh:)
     
  3. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    suse :kotz:
     
  4. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Have a lot of fun.
     
  5. chm2004

    chm2004 Guest

    thx für die antworten, hab auf ebay n recht brauchbares teil gefunden, aber trotzdem werd ich es so probieren wi ichs vorher beschrieben hab
     
  6. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    du kannst an nem router auch noch nen switch anbringen um mehr als 4 clients zu haben.
     
  7. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    @chm2004,

    du kannst als Server ein Gerät mit Linux als Betriebssystem verwenden. Es wäre gleichzeitig als Internetrouter und Proxyserver verwendbar. Auch die Einwahl ins Internet geht damit. Und vier Netzwerkkarten sind auch verwaltbar.
    Und die Hardware kann recht anspruchslos sein. Ein P1 MMX 200MHz mit 64MB würde glatt reichen.
    Gruß
    Edgar
     
  8. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    @chm2004

    ich verstehe den Reiz schon, etwas zum Laufen zu bringen.
    Ich kann mich noch an das Gefühl erinnern, als ich vor vielen Jahren auf einem DOS-Rechner mit MSClient drei ISA-Netzwerkkarten zum Laufen brauchte. Ich habe meine Netzwerkkentnisse nicht an einer Computerschule erworben, sondern lerning by doing and read.me. Foren wie heute gab es damals wohl noch nicht.

    Viel Spaß, viel Erfolg.

    Gruß
    Edgar
     
  9. chm2004

    chm2004 Guest

    @wolfgang77

    1. wer sagt das ich win verwenden würde
    2. wer sagt das ich dafür bezahl??
    soll ned heißen das ichs zieh aba... naja

    das meine kenntnisse ned besonders groß sind sagte ich bereits anfangs. außerdem will ich ja nicht nen rießensever usw. aufsetzen, will eigentlich nur ein heimnetzwerk mit max. 5 pc's.
    weiters will ich mich auch ein bisserl mehr damit auseinandersetzen, denn bis auf netzwerk versteh ich ziehmlich alles
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    vier Netzwerkkarten ??, hör auf zu spielen. Du hast vermutlich kein Server-Betriebssystem (Windows 2000 Server oder Win 2003 Server), also ergibt sich hier eine Routing-Problem. Weiter fällt ohne Server auch eine Domain flach. Die Win 2000 Server Lizenz inkl. 5 Clients kostet etwa 700 Euro. Bei deinen Netzwerkkenntissen wird es dir wahrscheinlich nicht gelingen einen Server inkl. Domain einzurichten und zu verwalten.

    Wenn du noch Probleme mit der Netzwerkverkabelung hast dann schaue dir hier die Übersicht an:

    http://adsl-support0.de/vorabinfo.htm#Netz

    Grüße
    Wolfgang
     
  11. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Du könntest einen Computer als Router verwenden (auch mit 4 NW-Karten wenn es sein muß) du brauchts dann aber Routing-Software auf dem Rechner. Schau mal hier vorbei.

    Nur wozu? Wenn du einen Hardware-Router verwendest (ob mit oder ohne eingebautem Modem) brauchst du den Software-Router im Rechner nicht.

    Das mit der Domaine würde ich sein lassen. Es zahlt sich für 3 Rechner nicht aus. Bleib bei p2p und einer Arbeitsgruppe
     
  12. chm2004

    chm2004 Guest

    jo das gerät wär schon interessant, würd mich aber trotzdem interessieren ob das mitm pc und dessen 4 nw-karten geht
     
  13. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    @chm2004

    Hallo,
    praktikabel ist ein Gerät wie von the_firebird empfohlen. Es vereinigt alles was du brauchst: DSL-Modem, Router und Switch. Es sind vier PC`s anschliessbar.
    Es wird dann kein PC mit Internetfreigabe benötigt, der eingeschaltet sein muss, falls ein anderer ins Web will.
     
  14. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
  15. chm2004

    chm2004 Guest

    hm, das mitm 2ten router

    gut du/ihr meint ein extra router is unnötig, nur wie richte ich den ersten pc mit 2 nw-karten als router ein?

    weiters wüsste ich gern ob das funktioniert:
    pc mit 4 nw-karten
    1: für netzzugang
    2: führt zu meinem pc
    3: zu meinem dad
    4: zu meinem bruder

    und was muss ich am pc mit 4 nw-karten einstellen, dass die andren inet haben und wenns geht auch noch gegenseitig kennen für datenaustausch...

    wie erstellt man ne domäne??

    ich weiß ich stell dämliche fragen aber ich komm wirklich ned weiter
     
  16. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    es ist halt dsl-modem, switch und router in einem, das modell heisst prestige 650H-17
     
  17. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wie heisst den das Gerät? Was kann es?
     
  18. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    ich hab ihn von ebay.
     
  19. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    @the_firebird
    welcher ist das?
     
  20. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    es gibt teile das sind switch, router und modem in eim :o
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen