1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkdrucker geht nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von franzkat, 4. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo,

    ich habe das T-Sinus 130 Pack und an den Router kann man ja einen Drucker dranschließen. Das habe ich auch genau so wie in der Anleitung steht gemacht. Aber trotzdem kommt immer die Meldung keine Verbindung zum Drucker. Der Drucker, den ich dranschließen will ist der Lexmark Z43.
     
  2. erbze

    erbze Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    76
    Hi,

    soweit ich weiß, funktioniert das Sinus 130 tool zur Portinstallation unter XP nicht. Daher die Manuelle Installation.

    cu erbze
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du schreibst : "Die Einrichtung des Druckerports unter XP muss manuell erfolgen".
    In meiner Dokumentation für den Sinus 130-Druckerserver steht, dass man sowohl den Standard-XP-TCP/IP-Porttreiber als auch den von der Telekom mitgelieferten Port-Treiber für das T-Sinus-130 nehmen kann.Mein Eindruck ist der, dass die zweite Variante fast schnellere ist.

    franzkat
     
  4. erbze

    erbze Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    76
    Hi,

    wichtig ist, dass der Drucker (nach einrichten des Druckerports) nicht als Netzwerkdrucker, sondern als lokaler Drucker eingerichtet wird. Die Einrichtung des Druckerports unter XP muss manuell erfolgen. Eine Anleitung dazu hier: http://www.telekom.de/dtag/downloads/T/T-Sinus130_Druckerport_XP.pdf

    cu erbze

    www.erbze******
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hast du den vrituellen Drucker-Port eingerichtet ? Überprüfe mal, ob im Druckertreiber tatsächlich dieser Port als Schnittstelle zur Verfügung steht und auch genutzt wird.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen