1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkeinstellungen sichern?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von naxos, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. naxos

    naxos ROM

    Windows XP, kann ich meine Internet - Netzwerkeinstellungen sichern, bevor ich eine Neuinstallation mache? Ich kann das nachher selbst nämlich sicher nicht wieder einstellen....
     
  2. Wocker

    Wocker Kbyte

    http://www.netswitcher.com/downloads.htm

    Abspeichern und Umschalten von diversen Netzwerk-Einstellungen.

    [Diese Nachricht wurde von Wocker am 16.02.2003 | 13:57 geändert.]
     
  3. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Hi, Naxos

    Du kannst den Befehl direkt unter Start/Ausführen eingeben. Die Textdatei liegt dann direkt unter C:\ und kann im Explorer doppelt angeklickt werden und dort auch im Menü Datei/Drucken ausgedruckt werden.

    Danny243
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Start----->Ausführen---->CMD (eintippen) und ENTER........es erscheint ein schwarzer Bildschirm. Dort gibst Du oben genannte Befehle ein

    salve
     
  5. naxos

    naxos ROM

    Wo muss ich IPCONFIG /ALL > C:\IPCONFIG.TXT eingeben ? Wo finde ich dann diese .txt Datei?
     
  6. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Hallo, Markus!

    Warum kannst Du sie nicht selbst einstellen? Es sind nicht viele Einstellungen:

    IP-Adresse, Subnet-Mask, Gateway
    DNS-Server, 2. DNS-Server
    Computername

    Die Einstellungen sind zu finden in den Systemeigenschaften (Win+Pause) unter Netzwerkidentifikation und in den Eigenschaften der LAN-Verbindung (rechte Maustaste auf Netzwerkumgebung, Eigenschaften und dann Eigenschaften der LAN-Verbindung).
    Genauso wie du die Daten anguckst, kannst Du sie auch eingeben.

    Die Einstellungen kannst Du durch Eingabe von
    <TT>IPCONFIG /ALL &gt; C:\IPCONFIG.TXT</TT>
    auch in eine Textdatei sichern und diese ggf. ausdrucken.

    Dann noch die Einwahldaten, die hast Du vom Provider.

    Danny243
     
  7. firstbit

    firstbit ROM

    Hallo,

    für alle die noch auf diesen Thread stoßen sollten, ich habe noch ein alternatives Freeware - Tool namens N-A-C-T gefunden.

    kostenlos herunterlasen kann man es HIER


    Ich hoffe ich konntre jemanden damit helfen :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen