Netzwerkfähige Startdiskette

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DerDragon, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerDragon

    DerDragon Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    12
    Moin Moin,

    also, ich habe folgendes Problem, ich will eine Startdiskette aufbauen mit der ich auf einen Server zugreifen kann um im Notfall ein Backup zurückspielen zu können. Dazu hab ich das Programm NetBoot 1.1, Freeware, (http://www.backmagic.de/download/) entdeckt. Das Prolem ist nur das dieses logischerweise einen Treiber für die Netzwerkkarte braucht. Ich habe bei 3com einen DOS-Treiber für die Karte entdeckt, der lässt sich aber unter Windows 98 nicht installieren. Wie kann ich NetBoot sagen um welche Karte es sich handelt, damit es den Treiber mit auf die Diskette bringt?

    Ach ja, die Karte ist eine 3Com Megahertz 10Mbps LAN PC Card mit XJack Connector (Model Nr. 3CXE589ET)

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    also wie ich dir bei dem problem mit NetBoot 1.1 helfen kann weiß ich nicht aber unter http://www.nu2.nu/bootdisk/network/ findest du eine sehr gute bootdiskette mit netzwerk unterstützung.

    MFG Emil

    PS: Wenn du das komplett verstanden hast (die arbeitsweise der batchdateien) schick mir bitte eine anleitung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen