1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkfreigabe ist extrem komisch...!!

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Climbtron, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Ich habe wegen neuer Hardware kurz nach Weihnachten Win XP auf meinen neuen Rechner gespielt... Aber jetzt sieht die Netzwerkfreigabe bei Ordnern etwas anders aus... Früher gabe es zwei Häckchen... (Diesen Ordner freigeben und Benutzer dürfen Daten verändern...) Jetzt sieht das ganze so aus: Freigabename(gab es auch), Kommentar, Benutzerbegrenung, berechtigung, Zwischenspeicher). Und wenn ich des dann für "jeden" freigebe will er wenn jemand anders darauf zugreifen will ein Passwort das es garnicht gibt... :-(

    Ach so... Das Netzwerk ist ganz normal über Ip-Vergabe gemacht worden... (es geht ja auch alles bis auf den Datentausch)

    Vielen Dank für jede Hilfe!!!

    Noch was: Kann es am Service Pack 1 für WinXP liegen? Das war bei alten PC nicht drauf...

    Tim
    [Diese Nachricht wurde von Climbtron am 03.01.2003 | 10:31 geändert.]
     
  2. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Also das Problem ist gelöst...
    Ich musste in den Ordneroptionen die Freigabe auf einfach stellen...

    Vielen Dank für alle Antworten

    Grüße
    Tim
     
  3. Scheben

    Scheben ROM

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    hast Du eventuell das Dateisystem nach NTFS konvertiert? Dann muss die Netzwerkfreigabe neu vergeben werden damit sich Dank NTFS das ganze auch vererbt. Ansonsten kann es auch an Deinen Benutzerkonten liegen!?
     
  4. Buttermaker

    Buttermaker Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo!

    Was war denn auf dem alten PC drauf?
    Auch XP?
    Oder 98/ME?
    Große Unterschiede in der Darstellung der Freigaben gibt es eigentlich nur zwischen 95/98/ME im Vergleich zu NT/2000/XP, da unter NTFS ein wenig mehr (jede einzelne Datei!) administriert werden kann.
    Wenn Du vorher auch XP installiert hattest, welches Dateisystem (FAT32, NTFS) war gewählt und was hast Du jetzt?

    Gruß

    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen