1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkkabel für ISDN

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Mates2k, 28. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mates2k

    Mates2k Byte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    15
    Hi,
    ich bin von einer Wohnungsecke in eine andere "gezogen" der ISDN-Anschluss bleibt aber da wo er vorher auch war, jetzt möchte ich, mit Netzwerkkabel in einem Leerrohr auf dem Dachboden, mein Rechner wieder mit der ISDN Anlage verbinden, wird das funzen? Oder brauche ich anderes Kabel. An einem Ende des Netzwerkkabels habe ich den ISDN-Stecker dran, am anderen Ende, ISDN-Anschluss-Dose. Bis jetzt läuft da garnichts, bevor ich mich auf die Fehlersuche mache, möchte ich wissen ob es rein von der Hardware seite keine Bedenken gibt.
    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Dur benötigst ISDN-Kabel und kein Netzwerkkabel. Telekom-Kabel "J-Y(St)Y 2*2*0,6 St III Bd". Profis verwenden Kabel, deren Adern im Stern-Vierer angeordnet sind. Beim Sternvierer werden die 2*2 Adern diagonal belegt, bilden somit eine abgeglichene Brückenschaltung die relativ unempfindlich gegen Störungen ist.

    Wenn du selbst was basteln willst erhältst du hier alle Informationen:

    http://www.kabelfaq.de/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen