1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkkabel von Win xp zu Win xp

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Noob2Profi, 12. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Hallo,

    ich habe zwei Rechner mit Windows Xp Professional die ich mit einem Netzwerkkabel miteinander verbinden möchte. Das habe ich auch getan und dann unter den TCP/IP Eigenschaften die Ip und die Subnetmaske vergeben, also 192.168.0.x und 255.255.255.0.
    Die Rechenr finden sich auch gegenseitig in der Netzwerkumgebung in der Arbeitsgruppe, es dauert halt nur sehr lange und manchmal hängt der Rechner mit dem ich auf den anderen zugreife sich auf.
    Woran kann das liegen?

    Thx
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ein Anpingen ist auch möglich, wenn keine Datei-und Druckerfreigaben existieren.

    franzkat
     
  3. meeero

    meeero Guest

    ähm schau nach, ob auf BEIDEN PCs "Client für Microsoft-Netwerke" und "Datei- und Druckerfreigabe" installiert ist.

    mfg
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Überprüfe mal, ob alle Dienste für das Netzwerk auch tatsächlich aktiviert sind :

    Arbeitsstationsdienst
    Computerbrowser
    DHCP-Client
    DNS-Client
    NLA
    Server
    TCP/IP-NetBios-Hilfsprogramm

    franzkat
     
  5. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    firewall ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen