1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkkarte probleme, pls help

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Tracker, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tracker

    Tracker ROM

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Tach leute,
    Wie der Titel schon sagt, hab ich ein probleme mit meiner netzwerk karte.
    Ich hab vor 1/2 tagen eine Neue netzwerk karte gekauft, eine realtek karte mit 100mb/s, und würde mit der gerne ins internet gehn. dsl anschluss ist alles vorhanden, blos wenn ich mich mit t-online einwählen will, sagt er mir, das meine netzwerk karte nicht mit TCP gebunden ist :/
    Ich hab verschiedene Protokolle offen:

    Client für Microsoft-Netzwerk
    Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke
    QoS-Paketplaner
    Mircosoft TCP/IP Version 6
    T-DSL-Protocol (T-online)
    Internetprotokoll(TCP/IP)

    Und in der Netzwerkverbindung steht bei der karte :
    Eingeschränkte oder keine konnektivität

    Ich hab mal ein Bild davon gemacht.

    http://tracker.help4clans.net/netzwerk.JPG

    Ich hoffe, das ihr mir Helfen könnt :)
    Hab die lade-zeiten mit 56k modem satt. :/
     
  2. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Hi,


    wenn Du bisher mit dem Modem gesurft hast, so habe ich folgenden Vorschlag:

    entferne die Protokolle Mircosoft TCP/IP Version 6 und Internetprotokoll(TCP/IP) sowie im Gerätemanager die Netzwerkkarte.

    Nach einem Neustart sollte Windows die Netzwerkkarte als neue Hardware erkennen und auch gleich das TCP/IP-Protokoll installieren und an die Netzwerkkarte binden.


    Wenn das erfolgreich verläuft, solltest Du bei Eingabe der IP des DSL-Routers in der Adreßzeile des Browsers diverse Einstellungen (Einwahldaten, ...) vornehmen können. Dann sollte der Einwahl nichts mehr im Wege stehen.


    Viel Erfolg

    Gerald
     
  3. Tracker

    Tracker ROM

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    hi,
    ich hab das jetzt soi gemacht, wie du das gesagt hast.
    hat leider nicht geklappt :(
    der versucht ne netzwerkadresse zufinden und dann steht das gleiche wieder da: eingeschränkte kon....

    ps: ich hab kein dsl-router
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Mit welcher Art Kabel ist die Netzwerkkarte mit dem DSL-Modem verbunden? 1:1 oder Crossover?
     
  5. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
  6. Tracker

    Tracker ROM

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    @TheD0CT0R: 1:1

    @gerald_b: danke für den Link.. geholfen hat er mir 1 prob von 2,
    das symbol "eingeschränkte.. " ist jetz zwar weg, aber so richtig ins internet konnte ich immer noch net
     
  7. Tracker

    Tracker ROM

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Ich poste mal den log von der installations- und funktion test:

    T-DSL Installations- und Funktionstest vom 17.06.2005, 15:05
    ==============================================================================

    Prüfe Betriebssystem...
    ==============================================================================
    Info : Betriebssystem: Windows XP, Version 5.1 build 2600, Service Pack 2

    Teste PCI-BIOS auf Netzwerkkarten...
    ==============================================================================

    Liste im System verfügbare Netzwerkkarten auf ...
    ==============================================================================
    OK : T-DSL-Adapter (T-Online)
    OK : Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC
    OK : WAN-Miniport (Netzwerkmonitor)
    OK : WAN-Miniport (IPX)
    OK : NVIDIA nForce Networking Controller
    OK : 1394-Netzwerkadapter #2
    OK : WAN-Miniport (IP)
    OK : Parallelanschluss (direkt)
    OK : WAN-Miniport (PPPOE)
    OK : WAN-Miniport (PPTP)
    OK : WAN-Miniport (L2TP)
    OK : Asynchroner RAS-Adapter

    Überprüfe Gerätemanagerinformationen über Hardware...
    ==============================================================================

    Teste Netzwerkadapter...
    ==============================================================================
    Info : Netzwerkadapter "T-DSL-Adapter (T-Online)" des Typs "WAN" ist aktiv
    OK : Netzwerkadapter "Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC" des Typs "Ethernet (802.3)" ist aktiv
    Info : virtueller Netzwerkadapter "NVIDIA nForce Networking Controller" des Typs "Ethernet (802.3)" ist aktiv
    OK : Netzwerkadapter "1394-Netzwerkadapter #2" des Typs "Ethernet (802.3)" ist aktiv
    Info : Netzwerkadapter "WAN-Miniport (PPPOE)" des Typs "WAN" ist aktiv
    Info : Netzwerkadapter "WAN-Miniport (PPTP)" des Typs "WAN" ist aktiv
    Info : Netzwerkadapter "Asynchroner RAS-Adapter" des Typs "WAN" ist aktiv
    OK : K1001: Es wurde mindestens ein aktiver Netzwerkadapter gefunden.

    Starte PPP over Ethernet Test...
    ==============================================================================
    Info : T-DSL Test mit "Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC"
    OK : K1021: Netzwerkadapter "Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC" kann geöffnet werden
    Fehler : T1000: Breitband-PoP anwortet nicht über "Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC" (PADO)
    Info : T-DSL Test mit "1394-Netzwerkadapter #2"
    OK : K1021: Netzwerkadapter "1394-Netzwerkadapter #2" kann geöffnet werden
    Fehler : T1000: Breitband-PoP anwortet nicht über "1394-Netzwerkadapter #2" (PADO)
    OK : Deaktivierte Bindung von "T-DSL-Protocol (T-Online)" an "NVIDIA nForce Networking Controller".
    OK : Aktive Bindung von "T-DSL-Protocol (T-Online)" an "Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen