Netzwerkkarte Teledat Fast Ethernet brin

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Davidc, 11. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Davidc

    Davidc ROM

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Für DSL hatte ich mir die Netzwerkkarte "Teledat Fast Ethernet USB" bestellt ( extern an USB ).
    Mein Rechner hat eine AVM Fritz Karte eingebaut. DSL soll ich zwei Wochen bei mir freigeschaltet
    werden. Jetzt wollte ich die Netzwerkkarte schon mal installieren und tat das auch.
    Die Installation verlief problemlos. Alles wie nach Plan, keine Gerätekonflikte oder
    sonst etwas. Nachdem die Karte installiert war wollte ich mit ISDN ins Internet aber
    das ging nicht mehr. Das heisst die Einwahl funktioniert ( T-Online ), ich werde noch
    im Netzwerk angemeldet aber dann fliessen keine Daten mehr. Empfangen werden so rund 250 bytes,
    gesendet werden ein paar Kilobytes ( jeweils insgesamt ), dann ist Schluss. Weder Browser, noch
    Mail-Client noch IRC funktionieren. Im Netscape Browser kommt die Anzeige "Netzwerk-Socket-Verbindungen
    können nicht hergestellt werden". Ich habe die Netzwerkkarte vorschriftsmässig deinstalliert, alles
    sieht aus wie zuvor. Bei der Deinstallation gab es keine Probleme. Aber das Ergebnis ist nicht besser.
    Die Einwahl ist immer noch nicht möglich bzw. Einwahl ja, aber kein Datenfluss, das heisst ob mit oder ohne Netzwerkkarte: das Problem
    ist geblieben. Das sieht wohl nach einem Problem mit den Winsocks aus ?? Die Datei wsock32.dll habe
    ich schon neu von der CD-ROM extrahiert. Keine Wirkung. Ich kann einen ping machen aber ein tracert auf
    z.B. www.t-online.de geht nicht. Die T-Online Hotline kommt mir trotz Bemühung bisher nicht weiterhelfen.

    P.S.: Wir haben eine Wiederherstellung ( c:\ scanreg /restore ) gemacht, d.h. es geht vorerst wieder. Aber sobald ich die Teldat wieder
    installiere bin ich wahrscheinlich wieder beim Problem. Ich habe noch die interne Netzwerkkarte von Allied Telesyn
    oder wie die heissen. Ich werde diese mal installieren. Hat damit jemand Erfahrung ?

    Wie ich in diversen sehe bin ich ( zum Glück ) nicht ganz allein mit dieser Art von Problem ...
    Was aber um alles in der Welt ist die Ursache davon ?

    Unverschämt finde ich die spezielle Hotline zu der Karte die im Gegensatz zur T-Online Hotline über eine sauteure 01805-Nummer läuft. So inkompent wie an dieser Hotline war zudem bisher niemand. Meine erste Frage: "Kann ich Sie auch über eine normale Telefonnumemr erreichen ?". "Nee". Das würde nämlich bis zu 80 % weniger kosten !
    Fehlt nur noch dass die T-Offline Hotline auch eine der dämlichen 01805-Nummern wird. Reine Abzocke ...

    Im adsl-support.de fand ich den Bugfix 243199GER8.EXE für Win98SE ... kennt den jemand ? Was bewirkt er ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen