1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

netzwerkkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von frisbeee3, 11. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frisbeee3

    frisbeee3 Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    17
    hi!
    hab meinen computer komplett platt machn müssn und hab jetz alles wieder drauf-nur mit der netzwerkkarte hab ich ein problem.
    sie lief davor einwandfrei und jetzt hab ich folgendes problem:
    immer wenn iczh irgendeinen treiber von der mitgelieferten treiber-diskette installiere klappt da problemlos nur der startvorgang dauert 3 mal so lang und er macht (während des bootens)ewig lang nix von der festplatte....
    hab win 98 und die karte is von level one!
    aber sie leif ja davor und auch it einem treiber von dieser diskette-und ich hab keine neue andere hardware oder software installiert!
    help!
    cya
     
  2. frisbeee3

    frisbeee3 Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    17
    thx
    es tuts!
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hab ich auch geschrieben, dass es für die Netzwerkkarte (nicht für DFÜ) gelöscht oder festgelegt werden soll. MfG Steffen
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Du musst nur PCP/IP für die Netzwekkarte löschen oder eine IP-Adresse zB. 192.168.2.100 vergeben. Dann sollte der Start wieder schneller gehen. Schau in die Eigenschaften der Netzwerkumgebung .... Level One TCP/IP .
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen