Netzwerkpfard Ausgeben zum Kopieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Silver001, 12. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silver001

    Silver001 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    135
    Hi Junx

    Ich hoffe mein problem gab es nicht schon mal. Ich habe gesucht aber nichts passendes gefunden.:aua:

    Ich hoffe mir kann einer helfen. :bitte:

    Gibt es eine Möglichkeit einen Netzwerkpfad auszulesen in dem man auf eine datei oder ordner klickt und dann der netztwerkpfad ausgibt, den mann auch noch kopieren kann.

    im folgenden habe ich ne bsp.:

    E:\WINDOWS\Unwise32.exe <- normal auf den rechner dieser sollte als netzwerkpfad darstehen.

    \\duron1200\XP (E)\WINDOWS\Unwise32.exe <- netzwerkpfad zu der selben datei was dann aus gegeben werden werden solllte..

    danke für die mühe:bussi:

    lg silver aka björn
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    In diesem Fall kommt es darauf an, unter welchem Namen und mit welchen Berechtigungen du das Laufwerk E freigegeben hast.

    Mit administrativen Freigaben sähe der Pfad z.B. folgendermaßen aus:

    \\duron1200\e$\WINDOWS\Unwise32.exe

    Das e$ kannst du auch durch den exakten Namen deiner Freigabe ersetzen, es muß allerdings mindestens Lese- bzw. Ausführungsrecht im Windowsordner bestehen.
    Außerdem sollte sowohl der Dateiname als auch der Freigabename keine Leerzeichen enthalten.
     
  3. Silver001

    Silver001 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    135
    Hö?
    Ne ich möchte wissen wie der datei pfad im netzwek ist ohne das ich über die netzwerumgebung durch die verzeichnisse hangelen muss bis ich zu der datei vorgedrungen bin

    Datei "Firefox Wallpaper.bmp" befindet sich z.b. in E:\WINDOWS\

    Dann möchte ich per Script oder was weiß ich dann den Pfad anzeigen lassen (als kopierbaren text) wenn ich auf die datei "Firefox Wallpaper.bmp" per kontextmenü zugreife.
    So wie das das programm von ms (Open Command Window Here, Microsoft PowerToys for Windows XP) das den ordner im cmd erscheinen läßt ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen