1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkproblem bei XP mit Fritz Box

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Feile, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Feile

    Feile ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo liebe Leute. Bin langsam am Ende.
    Habe mir die Fritz Box gekauft ,und gehe mit 2 XP Rechnern an die beiden LAN Buchsen.Verbindung zum Internet funkt.Anpingen kann ich beide Rechner auch gegenseitig.Aber ich kann nicht gegenseitig auf die Rechner zugreifen.
    Bitte um Hilfe.
    DDAAAAANKE!!!
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Ich frag mal schnell die Kristallkugel.

    *Zauberspruch*


    Sie sagt: du hast Windows XP Home mit deaktiviertem Gastkonto.


    mfg

    Michael
     
  3. vinnjer

    vinnjer Byte

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    79
  4. Feile

    Feile ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Ups Ich glaube Deine Kugel hat nen Riss.
    Geht nicht.Sobald ich bei Ausführen die Adresse des anderen Rechners eingebe,kommt die Fehlermeldung Netzlaufwerk ist nicht erreichbar.Beim Pingen hat er sie aber.
    Und Nun ????
     
  5. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Kristallkugel bedeutet: "Wie verf**** nochmal sollen wir dir helfen, bei so sch****wenig konkreten Angaben!"

    Aber wir FritzBox-Geschädigten müssen halt zusammenhalten. Mach als Erstes mal Angaben zu deiner XP-Version (Home/ Pro).

    Also, was geschieht, wenn du über die Netzwerkumgebung auf die Rechner zugreifen willst? Genaue Fehlermeldung bitte!
    Gastkonto ist also aktiv. Wie stehts hier mit:

    http://www.win-report.com/windows/windows-tipp-443.html


    mfg

    Michael
     
  6. Feile

    Feile ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Über die Netzwerkumgebung geht gar nichts .Zeigt nichts an .Den Befehl vom Win Tipp nimmt mein Rechner nicht an.
    Wenn ich über Start- Ausführen die IP vom anderen Rechner eingebe.(Wie in Beschreibung von Fritz angegeben) kommt die Meldung"DAs Netzlaufwerk ist nicht erreichbar.Wie gesagt pingen kann ich die Rechner.
    Vielleicht haste noch ein paar Ideen.
    Wäre dankbar.
    Gruss Die Feile
     
  7. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Du hast die Datei-und Druckerfreigabe nicht installiert oder in der SP2-Firewall nicht freigegeben. Aber dass du uns mal deine XP-Version inkl. installierter Service-Packs nennst, die Hoffnung hab ich aufgegeben.



    mfg

    Michael
     
  8. Feile

    Feile ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Meine Win Vers. XP2002 mit Service Pack 1.Druckerfreigabe ist inst. :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen