Netzwerkproblem Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von viewpoint, 17. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viewpoint

    viewpoint ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem:
    Mein Computer kommt nicht in unser Intranet.
    Hatte einen Trojaner auf dem Rechner den Ich mit AVG wegbekommen hatte.
    Dadurch(wahrscheinlich) ging meine Taskleiste nicht mehr.
    Durch die anschließende Reparatur durch WinXP CD, wurde das Problem behoben.
    Jedoch funktionierte Mein Netz an diesem Rechner nicht mehr.
    Richtig eingestellt ist er.
    IP adresse liegt in der passende Netzwerkadresse zugrunde.
    Netmask stimmt auch, DNS und Gateway sind ebenfalls eingestellt.
    Die Netzwerkkarte ist ebenfalls einwandfrei installiert.
    Der Netzwerkverbindungsdienst läuft auch. RAS Dienst ebenfalls.
    DNS Dienst auch.
    der Ras routing Dienst verweigert jedoch seinen Dienst.

    Und wenn Ich einen Ping absetze erscheint nur "Zeitüberschreitung der Anforderung".
    Hoffentlich kennt Jemand das Problem!!

    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. octo124

    octo124 Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    88
    Haste an die XP-interne Firewall gedacht und diese konfiguriert?
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Richtig konfiguriert heißt in diesem Fall für eine Windows-Netzwerkverbindung :

    - Windows-Firewall-> Ausnahmen ->Checkbox : Datei-und Druckerfreigabe aktivieren

    -Erweitert -> LAN-Verbindung aktiviert -> Erweitert-> ICMP-> Einstellungen -> Eingehende Echoverbindungen zulassen.
     
  4. viewpoint

    viewpoint ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Vielen Danke für die Tipps,
    jedoch kann ich nicht die Windows Firewalleinstellungen vornehmen!
    Beim Starten der Einstellungen kommt folgende Fehlermeldung:

    Aufgrund eines unbekannten Problems können die Einstellungen des Windows Firewalls nicht angezeigt werden

    Der Dienst Sicherheitscenter ist übrigens beendet uns lässt sich nicht neu starten(Fehler 1068 Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden).
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    der Virus hat mehr zerstört als du reparieren kannst, was war es denn für ein Tierchen ??.

    Ist der RPC Dienst (Remoteprozeduraufruf) gestartet ??

    Wolfgang
     
  6. viewpoint

    viewpoint ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Der Trojaner hies Win32.download.
    Der RPC Dienst lässt sich nicht auf automatisch oder manuell schalten, und starten lässt er sich auch nicht.

    Jonathan
     
  7. viewpoint

    viewpoint ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Windowx XP neu installiert, funzte dann auf anhieb
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen