1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von AKAragorn, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AKAragorn

    AKAragorn Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Ich weiß jetzt nicht, ob das das richtige Unterforum ist, aber ich versuchs halt mal hier.

    Folgendes:
    Wir benutzen einen Router um mit 2 PCs im Haus ins I-net zu kommen, wir benutzen feste IPs, das Internet funktioniert. Aber trotz Freigabe aller Laufwerke können wir nicht jeweils auf den anderen PC zugreifen. Ganz am Anfang gings aber jetzt kommt nur noch:
    "auf soundso kann nicht zugegriffen werden, sie besitzen eventuell keine berechtigung, wenden sie sich an den admin etc."

    Alle Laufwerke sind für alles freigegeben, man sieht auch die Arbeitsgruppe und jeweils den anderen PC, aber wieso geht das mit dem Zugreifen nicht?

    Danke im Voraus für die Hilfe.
     
  2. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Ich müsste erstmal das Orakel von Delphi fragen, was Du für ein BS hast, denn ich kann meine Glaskugel nicht finden.
    Dann werde ich es noch fragen, was Du gemacht hast, nachdem es anfangs funktionierte. :bet:

    PS: es gibt hier im Board ein Netzwerk-Forum ;)
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  4. AKAragorn

    AKAragorn Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Ok, is ja gut: win XP, beide PCs.
    Der eine hat 10 Mbit/1 GBit onboard LAN, der andere 10/100 Mbit D-Link Netzwerkkarte. Aller ding s hats auch nich geklappt als beide ne 10/100er Netzwerkkarte hatten...

    der Router: D-Link DI-514!
     
  5. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Wenn bei XP nicht die einfache Dateifreigabe verwendet wird, muss auf dem anderen PC ebenfalls der Benutzer mit dem gleichen Kennwort angelegt sein.
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    @Dibuc
    Das wäre [1] gewesen, falls der TO es lesen würde...

    -snip-

    > win XP, beide PCs.
    *urgh + Wurmzieh* - Welches XP? - Und sollte das Wort "Home" fallen, verweise ich auf [3]. *g*
     
  7. AKAragorn

    AKAragorn Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Win XP pro! Deine Punkte [1]-[5] nützen mir nix.
    Aber ich hab jetzt eigentlich noch ein prob, das mir viel wichtiger ist:

    Mein Bruder zockt sehr viel CS:Source über Internet, die ping liegt meistens bei ca. 70, doch sobald ich auch nur meinen eigenen PC zum zocken von Einzelspielerspielen oder arbeiten anschalte, dauert es nicht lange bis die Ping in CS:Source bei meinem Bruder von 70 auf 110-130 hochgeht.

    Was hat das bitte mit der ping bei meinem Bruder zu tun, wenn ich nicht mal im Internet surfe, geschweige über ICQ chatte oder so?

    Liegt das etwa an dem Router (DI-514), ist ja nicht gerade der teuerste?

    Mein DSL Modem ist von der Telekom (Teledat 331 LAN).
     
  8. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Ich würde es mit TRACERT bzw PATHPING auf beiden Rechnern UND alleine bzw. zu zweit probieren, wo dieses *wichtige* Nadelöhr auftritt. - Vermutung: TCP-Konfig. in Sachen Namensauflösung. - Ansätze: Broadcast vermeiden durch 1. IP-Adr (statt CS-Server-Name) oder 2. CS-Server in die HOSTS (ohne SAM) eintragen (-> system32/ drivers/ etc).

    > Was hat das bitte mit der ping ...
    Der Router pflegt eine NAT-Tabelle. Aber ich glaube nicht an ein Router-Fehlverhalten, sondern an eine TCP-Miss-Konfig.

    -Ace-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen