1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerktransporttreiber Ndis2Treiber

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kuno123, 6. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuno123

    kuno123 ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Wer kann mir helfen?
    Mein Win98SE läuft seit längerem ohne Beanstandung. Außer der o.a. Treiber (wofür auch immer er ist) zeigt mir ein Ausrufungszeichen. Da ich kein Netzwerk außer DFÜ nutze, habe ich ihn einfach aus dem Hardware-Manager entfernt.
    Habe in der autoexec.bat die Netzabfrage gelöscht und hatte nie mehr Probleme damit... bis ich über Fusion meine Hompage laden wollte und die Fehlermeldung >Netzwerktransporttreiber nicht richtig konfiguriert< bekam.
    So, nun stehe ich da und weiß nicht weiter.
     
  2. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Hi.
    da DSL-Nutzer kenn ich mich mit ISDN nicht gut aus. Gib mal in Google ndis2 ein, da findest Du viele Seiten. Ndis2-Treiber ist eine Treiberart (wie z. B. Maustreiber) für Netzwerkkarten. Eine Netzwerkkarte hast Du wirklich nicht, auch nicht auf dem MoBo? Wenn nein, installiere mal die Treiber für deine ISDN-Karte neu. Als letzte Möglichkeit bleibt noch, Windows neu über das alte Windows zu installieren, ohne es zu löschen, so eine Art Reperaturinstallation.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen