1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkumgebung W2K & XP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von sHeaRer, 29. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Hallo Leutz,

    gibt es eine Möglichkeit, aus der Netzwerkumgebung der einzelnen PCs im LAN die "Geplanten Tasks" zu entfernen?

    Der Ordner ist dort standardmäßig freigegeben.

    Übrigens ist der Ordner nicht unter >Rechtsklick-Arbeitsplatz< - >Verwalten< - >Freigaben< nicht aufgeführt (sprich dort, wo C$ usw. zu finden sind).

    Gruß
     
  2. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    thx!

    werde es nachher mal ausprobieren.
    mal schauen, ob das bei XP auch funzt...

    MfG
     
  3. herbie79

    herbie79 Byte

    Lies dir mal das hier durch
    http://www.pcwelt.de/tipps/betriebssysteme/windows/18923/
     
  4. Limer

    Limer Kbyte

    ups hab die überschrift irgendwie übersehen.... aber leider weis ich nicht wie das geht aber probier doch mal x-setup aus.
     
  5. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Ich dachte, es geht aus dem Namen des Threads hervor, welche Betriebssysteme ich verwende.

    Aber ich schreibs gerne noch mal:

    Windows 2000 Pro und Windows XP Pro.
     
  6. Limer

    Limer Kbyte

    welches os is das denn? also in einer pcw gabs mal ein tool um die suche nach geplanten aufgaben (oder so) im netzwerk zu deaktivieren.
     
  7. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Hallo,

    ist hier wirklich niemand, der mir weiterhelfen kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen