1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

netzwerkverbindungen unter win2000

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Robbi77, 2. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Robbi77

    Robbi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Seit gestern werden bei mir unter "Eigenschaften von Netzwerkumgebung" keine Verbindungen mehr angezeit, obwohl es die Netzwerkverbindungen gibt.

    Ich hatte zu Testzwecken meine alte AWM Idsn Karte eingebaut und auch die ganze Sache wiueder sauber deinstalliert, aber jetzt zeigt er keinere Verbingungen mehr. Weder meine beiden Nertzwerkverbindungen zum LAN und zum DSL-Modem, noch die auch in dem Ordner befindliche DFÜ-Verbindung zur Einwahl über DSL.

    Die Verbindungen muss es aber geben, dass ich mich weiter über die Option am IE 6 ins inet einwählen kann und damit auch die Existenz der Verbindung der Netzwerkkarte zum DSL-Modem beweisen ist.

    Ich hab dann versucht beide karten zu installieren, dass ist mir jedoch nur bei einer gelungen; brachte aber keine Besserung. Ich kann jetzt der neuinstallierten Karte auch keine ip-adresse mehr zuweisen, da die verbindung einfach nicht angeziegt wird.

    Ich weiß nichmehr weiter irgendwie, und brauche dringend hilfe.
     
  2. SOKO

    SOKO Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    24
    hmm..

    das die nw-karten im gerätemanager deaktiviert sind, oder das sie nicht bereit sind (also ein fehler mit den adressbereichen bzw. IRQs gibt) hast eh überprüft, oder??

    ins nw kommst mit der karte??

    sonst wüst ich auch nicht viel mehr, bis auf eine w2k neuinstallation!?!

    cu

    SOKO
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen