1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkzugriff verweigert

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von vit, 15. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vit

    vit ROM

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo an alle,

    Benutze Win 2000 als Server und Win Me als Client,
    Netwerk funktioniert reibungslos, kann vom Server problemlos auf Client - Daten zugreiffen.

    Problem: kann nicht vom Server an Client Daten übertragen, kopieren z.Bsp. von Emails oder Textdateien.
    Kommt Meldung: Der Netzwerkzugriff wurde verweigert.

    Wer kann Schritt für Schritt helfen.

    Vit
     
  2. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Oh, bitte, bitte

    Geheimtipp, als Bonbon für das Dankeschön (aber nicht weitersagen ;-) ) Ganz unter uns:
    Freigabenamen mit $ am Ende sind im Netz unsichtbar, aber vorhanden. Unter DOS mit "net use" verbinden (Hilfe mit "net use /?").

    Nette Spielereien möglich!

    mfg
    Raphael
     
  3. vit

    vit ROM

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Bamm-Bamm, besten dank dir, du hast mir sehr geholfen, jetzt klappt es.
     
  4. vlinke

    vlinke Byte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    43
    Hallo.

    Mach die eine neue Freigabe für die Laufwerke auf Windows 2000 und entferne die Standardfreigeabe die z.B. so angeben ist: "$C".
     
  5. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hallo!

    In der Freigabe Lese/SCHREIB Recht aktiviert? Standardmäßig ist nur lesen aktiv

    mfg
    Raphael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen