1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkzugriff XP Pro - Win 2000

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von radja, 25. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radja

    radja Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    44
    Hi,

    ich habe vor ein paar tagen meinen rechner neu aufgesetzt (XP Pro) jetzt habe ich das problem, dass ich nicht mehr von meinem notebook (Win 2000) auf meinen rechner zugreifen kann (vorher ging das unproblematisch)

    die beiden rechner sind über einen hub verbunden der desktoprechner ist direkt mit dem inet verbunden von meinem notebook komme ich merkwürdigerweise ins inet und ich finde den desktop rechner auch (über suchen) kann dann aber nicht auf ihn zugreifen "auf ..... kann nicht zugegriffenn werden Zugriff verweigert" heisst es dann!

    ich schätze mal, dass noch eine einstellong am großen nicht stimmt (am notebook kann ich nichts ändern, da firmenrechner aber vorher ging es ja auch)

    ach ja ordner habe ich natürlich auch freigegeben!

    haffe mir kann jemand kurzfristig helfen

    gruß

    radja
     
  2. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    auf dem XP Sys das Gast Konto aktivieren oder mal versuchen obs geht, wenn Du da nen Benutzer anlegst der genau gleich heißt, wie der unter dem Du dich auf den LapTop anmeldest.

    hierbei immer hilfreich: www.windows-netzwerke.de

    TnX
     
  3. radja

    radja Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    44
    hab jetzt schon alles mögliche ausprobiert aber immer noch ohne erfolg...


    hat eventuell noch wer anders einen tipp für mich?


    Hat sich erledigt habs hinbekommen!:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen