1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerkzusammenbruch XP-ME-ME

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von the_tea, 25. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich habe ein Netzwerk mit WinXP als Hauptrechner und zwei Notebooks mit WinME.

    Ich versuche seit Wochen das Netzwerk so zu konfigurieren, daß ich gemeinsam ins Internet kann.

    Meine Verbindung kommt über das Cellpipe Modem von QSC zu stande! Es handelt sich um eine DSL Verbindung über pppoe.

    Das Cellpipe Modem hat 4 Anschlüsse für Patchkabel (läuft also quasi als HUB) Mein XP-Rechner stellt die PPP0e verbindung her und stellt sie anderen Computern im Netz zur Verfügung (XP Standard)
    Alle Computer haben feste IP bei den Bindungen mit den Netzwerkkarten! 192.168.0.1 ...2 ....3 ..usw.

    Das erste Problem ist, daß die Clients bestimmte Seiten nicht erreichen! Ich sollte dieses Problem angeblich mit RASpppOE lösen könne bekomme es aber nicht hin! Kann mir evtl jemand n Guide geben wie ich das genau installiere??

    DAS HAUPTPROBLEM IST:

    Gerade eben musste ich meinen XP-Computer via Reset Key neu starten und danach ging nichts mehr!
    Die Rechner finden sich nicht mehr im Web und wenn sie sich finden können sie nicht aufeinander zugreifen bzw es gibt bei jedem Zugriff eine Fehlermeldung (NEtzwerkumgebung kann nicht durchsucht...). Die ME Rechner können auch nicht mehr Online.
    Ich hatte das Problem schonmal und hab es mit der Systemwiederhertellung gelöst was aber jetzt AUF KEINE FALL geht da der letzte Wiederherstellugnspunkt zu weit zurückliegt!

    1. Warum ist das Netzwerk zusammengebrochen und geht nicht mehr?

    2. Was kann ich tun damit es wieder geht bzw damit sowas nich mehr passiert. (Ich werd sonst verrückt was hoffentlich verständlich ist)

    3. Wie geht das mit Raspppoe?

    Vielen dank schonmal für die Hilfe!

    Grüße
    Nils

    ps.: Bei Unklarheiten schickt mir ne mail!
    nils.tholen@epost.de
     
  2. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    Das nervt aber ziemlich wenn man Musik hört oder n Film guckt!
    Wenn der Computer ne sekunde einfriert!
    Und zum Problem wird es wenn ich einen film mit Premiere von der Videokamera Capture lässt er immer 3 Frames weg wenn das passiert!
    bzw baut fehler bei codieren ein!
     
  3. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    Hat sich ja leider erledigt Spezi!

    Danke für Deine Hilfe!

    Nebenbei, weißt Du warum der computer von Zeit zu Zeit für ne Sekunde kurz einfriert und danach weitermacht wie normal!

    Das nervt echt!

    Gruß
    Nils
     
  4. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    Ins internet komm ich mit xp ja!
    nur das lan geht nicht! und die anderen rechner kommen nicht online!
    aber ich hab aufgegeben!
    hab neuinstalliert!
     
  5. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    das mit der subnetzmaske war eine andere seltsame verbindung die vorher nie da war! und jetzt auch wieder weg ist!
    irgendwas über microsoft video irgendwas!

    es ist zum verzweifeln!
    jetzt hab ich die karten vertauscht hat aber auch nixx gebracht
    kann ja auch nicht daran liegen, da es vorher ja ging, bis ich neugestartet hab!
     
  6. the_tea

    the_tea Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    11
    Hallo nochmal,

    @Spezi : die RASPPPOE sache kann ich erstma in den Hintergrund stellen, da sie mir nixx nützt wenn das Netzwerk nich läuft!
    Sorry, aber trotzdem Danke!!

    vielleicht sollte ich noch erwähnen das meine TV-Karte sich mit der Netzwerkkarte und dem ACPI Controller den IRQ 11 teilt!
    Hatte damit schonmal ein problem hab damals solange umgesteckt bis es ging aber jetzt?
    vorher gings doch!

    Haupauge WINTV pci

    MFG
    Nils
    [Diese Nachricht wurde von the_tea am 26.08.2002 | 12:02 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen