1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Neue CPU, Bluescreen bei spielen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von [KC-O]sOmebOdy, 3. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Servus, mein System:
    Prozessor: Intel P4 3,0 Ghz + HT Technology
    Mainboard: Asrock P4V88+
    RAM: 1024 200mhz Dualchannel Mode
    Festplatte: Western Digital 160 GB 7200 U/M
    Netzteil: 350 Enermax
    Werte: +3,3V = 32A, +5V = 32A, +12V = 26A, -12V = 1A, +5Vsb =2.2a
    Grafikkarte: Connect3D Radeon x850 Pro 256MB GDDR3
    Betriebssystem: Windows XP Prof. Service Pack 2

    Mein Problem:
    Hab mir ne neue CPU geholt sieht man ja dort oben und ich weiss nicht ob es an an ihr liegt, aber das Problem kam zum ersten mal damit. Ich wollte mal wieder GTA San Andreas zoggen und sobald ich ein neues Spiel geladen hatte kam ein Bluescreen und der kommt seit dem immer aber es steht nix da halt einfach nur ein Bluescreen. Glaube nich das das NT zu schwach ist und die CPU Temperatur übertseigt soweit ich seh keine 55C°, hab auch schon Benchmarks wie 3d Mark 2001SE laufen lassen und andere Spiele gezoggt da kam der Fehler nicht nur bei GTA, weiss deshalb auch nich genau ob es ein Hardware Fehler ist, ich poste es einfach mal hier rein ^^. Bedanke mich schonmal für jede Antwort.

    mfg sOmebOdy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen