1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue CPU + Motherboard in MiniTower !?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Passi077, 9. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Passi077

    Passi077 Kbyte

    Hi,
    ich habe vor meinen PC ein wenig aufzurüsten. Da ich nur einen MiniTower habe, und diesen auch nicht tauschen kann, brauche ich erst mal ein kleines Mainboard. Da habe ich an das ASRock K7VM2, Sockel A, MicroATX gedacht, das müsste doch reinpassen in meinen Tower? Ist ein ganz normaler MiniTower, um genau zu sein der des Aldi PCs März 2001 (1Ghz).

    Wenn ja, passen folgende Komponenten gut zusammen?:

    ASRock K7VM2, Sockel A, MicroATX mit 2500+ AMD XP CPU + MSI GeForce 4 TI 4200 62Mb + 512 Mb DDR 333 RAM?

    Oder könnte es da irgendwelche Probleme geben?

    Und hat jemand eine Seite bei der die MSI GeForce4 4200 einigen Benchmarks unterzogen worden ist?

    Danke für eure Hilfe schon einmal !

    Grüße, Passi
    [Diese Nachricht wurde von Passi077 am 09.07.2003 | 17:37 geändert.]
     
  2. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    also mit xp2400 und Ti 4200 komm ich in den standarteinstellungen auf 10500 3d2001se-punkte. sollte auf jeden fall ausreichend sein. aber wie gesagt, würde ich auch nciht unbedingt für das system micro atx nehmen. und hat das board nciht eine integrierte Grafikeinheit?
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, ich würde dir doch die Anschaffung eines größeren Gehäuses empfehlen. Die Wärmeentwicklung ist in einem Minitower doch höher. Evtl. ist auch das vorhandene Netzteil zu schwach.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen