1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neue cpu und windows xp

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von SEXwell, 20. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SEXwell

    SEXwell ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    ich hab atm nen sempron 2200+ (fsb 333 mhz) in meinem pc, als ersatz für meinen durchgekohltem athlon 2600+.

    nun hab ich mir nen athlon 2800+ gekauft. der is auf nen fsb von 266 mhz getaktet.

    muss ich unbedingt nach dem umbau nen neues windows draufknallen? oder is das net soooo nötig?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Nein, in der Regel muß man nur beim Mainboardtausch oft neu installieren.
    Es wäre allerdings möglich, daß Deine neue CPU 512kB Cache hat und Windows das mehr oder weniger nicht mitbekommt, weil die alte beim Installieren halt nur 256kB Cache hatte und dementsprechend nur 256kB genutzt werden (hab sowas gerüchteweise gehört...)
    Ich habe auf meinem Rechner jedenfall Windows2000 nicht neu installiert, als ich vom Athlon1400 auf nen XP2600+ umgestiegen bin und die Kiste rennt trotzdem schnell.
    Grßu, Andreas
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...wer hat dir denn das Märchenstück verkauft?? :muhaha:
    So einen Prozessor hat es nie gegeben. Der "höchste" mit 266MHz(133DDR) war ein 2600+ mit einer Taktung von realen 2133MHz ;)
     
  4. SEXwell

    SEXwell ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    ups, richtig.... 333 mhz :rolleyes:
     
  5. SEXwell

    SEXwell ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    hat da jemand ahnung?
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Es gibt derzeit haufenweise 2800+ mit FSB133/266 zu kaufen, sind allerdings Bartons - von Märchen kann jedenfalls keine Rede sein.
    Selbst einen 3200+ mit FSB166/333 und 2,3GHz soll es mal gegeben haben für einen OEM-Kunden.
     
  7. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  8. SEXwell

    SEXwell ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    joa, hatte ich eigtl auch gedacht... bei ebay gibts massig falsch gekennzeichnete cpu's...

    aber hat echt keiner nen plan, ob windows xp den größeren l2 cache von 512 kg anstatt 256 kb erkennt, oder net?
     
  9. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @SEXwell

    Windows XP ist standardmäßig für einen Level 2 Cache von 256 KB optimiert. Wenn dein CPU jedoch einen größeren Cache hat, kannst du das wie folgt ändern. Öffne die Registry und suche nach folgendem Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
    dann den Wert vom "SecondLevelDataCache" auf 200 (hexadezimal) ändern, Registry schliessen, Rechner neu starten und schon hast du auf 512 KB umgestellt!


    Manfred
     
  10. SEXwell

    SEXwell ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    firma dankt :)
     
  11. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    @goetti,
    Tom´s Hardware Guide nicht! :D
    Den 3000er Barton gibt´s sowohl mit 333 als auch mit 400, den 3200er aber nur mit 400 (bis auf besagte Ausnahme). Wenn ein 2800+ einen 133/266Mhz FSB hat, ist das meines Wissens normalerweise eine Mobile-CPU mit geringerer Vcore (und taucht bei Tom´s Desktop-Übersicht nicht auf).


    @SEXwell,

    es müssen also nicht alle falsch deklariert sein. ;)
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Einfach mal bei Ebay suchen.
    Ich habe auch schon von etlichen Leuten gehört, die diesen XP2800+ mit FSB133/266 wirklich erhalten haben und es war keine Mobile-CPU.
    Die Mobiles gibt es natürlich auch noch, allerdings NICHT mit verringerter VCore, die haben auch 1.65V, nur der Multi ist frei. Mit 1.45V gibts die Mobiles nur bis XP2600+ (zusätzlich zu denen mit 1.65V)
     
  13. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ..ich hab mal gesucht. Hier ist so einer: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=107144&item=6785021032&rd=1
    Diese Angaben stehen aber ganz im Gegensatz zu denen von AMD. In den TechDocs zum Model 8 ( http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/white_papers_and_tech_docs/25175.pdf ) ist der FSB 266 nur für CPUs bis zum 2600+ spezifiziert (Seite 23). Alles was darübergeht, ist FSB 333 oder AthlonXP Model10 mit ebenfalls 333 oder 400.

    Ich würde mich auf so einen Kauf nicht einlassen....
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ohne genaue Kenntnis des CPU-Codes würde ich den auch nicht kaufen, wenn die technischen Daten nur halb dastehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen