neue cpu........

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Stoltzz, 21. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Hallo Leute, kann mir jemand sagen ob es was bringen würde wenn ich mir nen Pentium D 805 zulege (nich zum Ocen), ich meine ich zogge recht gerne??

    Ich hab jetzt nen Athlon XP 3000+, nun stellt sich mir mehr und mehr die Frage ob der
    Pentium D 805 mehr Dampf macht oder ob die ganze DualCore-Geschichte bei 2,66Ghz (Pentium D) im Vergleich zu 2,1 (Athlon XP) nur Augenwischerei ist und ich mir die sache aus dem Kopf schlagen sollte?

    Im Prinzip ists so das ich nicht mehr als 130 Euro für ne Cpu und höchsten ne 50er für Board ausgeben KANN, aber vieleicht hat ja jemand noch ne gute Idee und empfiekt mir was besseres !
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Wenn Du so knapp bei Kasse bist, dann spar Dir die Anschaffung lieber. Für Spiele ist ohnehin die Grafikkarte entscheidend.
    Mit einem Pentium(D) gewinnst Du bei Spielen ohnehin keinen Blumentopf, das kann der Athlon64 wesentlich besser. Aber unter einem 3700+ wirst Du keine große Änderung merken.

    Gruß, Andreas
     
  3. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Und wenn ich diesen dann Übertakte, nur mal so neugierde halber nachgefragt,......ich hab zumindest gelesen das er dafür recht gut geeignet sein soll und so sch..... kann er ja nun nicht sein, oder doch !?!???
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Der Wechsel auf den 805er (Sockel775) erfordert auch DDR2 RAM.
    Dann ist der Wechsel auf A64 mit S.939-Board günstiger, weil da der RAM weiterverwendet werden kann.

    Was für eine Grafikkarte ist denn vorhanden?
    Möglicherweise ist es günstiger in dem Bereich erstmal aufzurüsten, bevor das System gewechselt wird.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Übertakten sollte man nur, wenn man das Geld für sämtliche Komponenten mal eben übrig hat. Deren Lebenserwartung sinkt dadurch in der Regel ein wenig...

    Und die freigeschaltete GF6800 sollte für die CPU erstmal langen.
     
  6. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Das Board was ich im Auge habe unterstützt zwar DDR2 aber auch normalen DDR-Ram allerding werd ich noch mal drüber nachdenken, mals schauen !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen