Neue, effektive Defragmentier-Methode!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von jwitzsch, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jwitzsch

    jwitzsch Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    69
    Anleitung steht hier:

    http://fachschaft.physik.ruhr-uni-bochum.de/entdeckungen/defrag.shtml
     
  2. hoppi

    hoppi Byte

    Registriert seit:
    26. November 2000
    Beiträge:
    10
    knapp am Altag vorbei :-(

    Hab schon Dinge gesehn die waren schlimmer

    Gruß Hoppi
     
  3. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Ich hoffe, Du hast destilliertes Wasser geholt!? Sonst verkalkt das Netzteil nämlich!!
    Ciao
    Cybermat
     
  4. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Na ich hab Frauen jetzt einfach mal kategorisch ausgeklammert...
    :D :D :D
    Jens
     
  5. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Ich könnte dir ein Bild meiner Kollegin zuschicken (was ich aber nicht mache, weil dass verstößt gegen die Nubs glaube ich), die das ohne zu zögern machen wird, wenn ich ihr versichere, dass ich das auch jede Woche mache!
    Ohne Scheiss und 1. April jetzt.
     
  6. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Goil!
    Und dito...
     
  7. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Ersteres ist schon ganz richtig... einfach ins Wasser kippen bis es schäumt!
    Als Treiber empfehle ich die Duckanators oder Quakalysts. :D
    Jens
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich hab sogar die Seriell-Ausführung des Quietscheentchens. Man das Ding geht mehr ab, als ein USB-Stick. Treiber habe ich die "Blubb-Aqua v5.1.2"
     
  9. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Meinst Du das Universal-Seifen-Bad 2.O von Nivea? Und welchen Treiber? Die Ententreiber von der Jagd? Werde mal wegen der Installation meinen Installateur anrufen.....
    Ich kenne mich mit Wasser-PCs nicht sooooooooo gut aus
     
  10. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Soweit ich weiss funktioniert "quietscheentchen" nur mit USB 2.0.
    Hast Du denn die Treiber richtig installiert? :o
    Jens
     
  11. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

  12. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Das hat Rapmaster vorbereitet als er gesperrt war ;-)
     
  13. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Jepp, aber immer wenn ich das gelbe Quietschentchen am USB-Port anstecke kommt so ein komischer Splash-Screen mit DIVER not less oder eh egal......was kann das denn wieder sein?
     
  14. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Die Übersetzung habe ich nicht gepostet, weil das meinen halben Monatstraffic kostet ;-)
     
  15. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Meine nennt sich zwar Whirlpool, aber zwischen nem Whirlpool und ner Badewanne gibts ja fast keinen Unterschied
     
  16. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Ich hab jetzt auch eine Wasserkühlung für meinen PC!
    Sie nennt sich "Badewanne".
    Ich sags eiuch: so leise war er noch nie!!!!! :o :o :o
    Jens
     
  17. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich hab mir heute mal was richtig feines Erlaubt: Ich hab meine Grafikkarte rausgenommen und mit einem angefeuchteten Schwamm gewaschen. Danach hat sie Spitzenleistungen in 3DMark03 geleistet. Dann hab ich gedacht, der Speedzuwachs würde auch was bei meinem ASRock-Mainboard bringen. Gesagt, getan. Mein Computer surrt jetzt wie ein frisch geöltes Kätzchen.
     
  18. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    >>google hilft<<
    ...hey, normalerweise sag ich diesen satz immer! :D
    Jens
    PS.: die Übersetzung dafür füllt problemlos einen Buch... :o
     
  19. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Er schreit doch gar nicht, er meinte nur in normalem Ton dass er keine Handschuhe verwenden will :-D
     
  20. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Dann sag dem Georg unter Dir, dass er nicht so schreien soll.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen