neue einträge im kontextmenü

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von |234N1|V|4710N, 1. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    hi leute

    weiß irgendwer wie man unter win2k oder sonstigen win versionen im kontextmenü von dateien neue einträge hinzufügt?
    bei ordnern ist es leicht aber bei dateien stehen nur hexdezimale werte!!!
    programme wie winzip, icq, ... können auch einträge hinzufügen!

    thx im voraus mu
     
  2. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
  3. |234N1|V|4710N

    |234N1|V|4710N Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    74
    danke
    aber ich wollte das es gleich im menü steht wenn man einen rechtsklick auf die datei ausführt
    ich hab so etwas schon mal gesehn nur leider vergessen :(

    mu
     
  4. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    suchen Sie den Order 'SendTo' und gehen Sie mit dem Explorer in diesen Ordner. Hier finden Sie alle derzeitigen Verknüpfungen. Rechte Maustaste, 'Neue Verknüpfung' und eine Verknüpfung zu Ihrem gewünschten Programm. Das war es.
    Beachten Sie, SenTo kann sich Userabhängig wiederholen (Alluser, Userxy usw.)
    ciao
    imogen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen