1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue, extrem lärmende Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Moselmann, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Tausch einer Grafikkarte in einem neuen Medion-PC.

    Die Vorgeschichte ist diese: Der Medion-PC (XP Home) wurde meiner Bekannten vor etwa 8 Wochen geliefert ? und er machte von Anfang an große Problem (in einem anderen Threat habe ich davon berichtet). Zwischenzeitlich, nach unzähligen Telefonaten, war der Techniker zwei Mal da und hat die gesamte Hardware getauscht, Mainboard, Grafikkarte (2x), Laufwerke.

    Bei seinem letzten Besuch hat er nun die extrem lärmende Grafikkarte (128 MB) gegen eine leise Grafikarte (64 MB) ? ohne dies zu sagen ? ausgetauscht (übrigens mit der Bemerkung, dass Lastwagen auch laut seien) ? und hat da wohl auch ein Bios-update gemacht (?).

    Nachdem meine Bekannte dies bei Medion moniert hatte, wurde ihr eine ? angeblich ? neue Grafikkarte zugesandt (PC BG VGA MS8893 GF4MX440 128M B 8XVIVO ? nicht zu finden im Internet), mit der Aufforderung die Karten zu tauschen, was wohl kein Hexenwerk ist.

    Ich habe dies gestern getan (es ist eine Karte mit zusätzlicher Stromversorgung). Sie lief auch problemlos, was das Bild angeht. Allerdings, und das ist meine Frage, lärmt sie unausstehlich, wie ein Staubsauber, in einer ziemlich tiefen Frequenz, gleichmäßig übrigens, so als ob irgendetwas am Lüfter reiben würde (ich finde da aber nichts). Nun frage, was kann es sein? Ist die angeblich neue Karte schon defekt? Liegt es an der Stromversorgung? Kann man da etwas ?verkehrt? herum einstecken (an der Grafikkarte)? Doch wohl nicht?

    Wenn jemand einen passenden Tipp hätte, echt, das wäre prima.

    Moselmann
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Eben. Anders kann ich mir weder 12V-Anschluß noch Radau erklären.
     
  3. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    das wäre nicht auszuschliesen
    und ne erklärung für den zusatzanschluss

    nor
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die Frage ist, was für eine Graka nun wirklich drinsteckt. Vielleicht eine GF FX mit dem Staubsauger-Lüfter?
     
  5. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    ich wüsste auch nicht was ausser den stromanschluss vom ventilator noch angeschlossen wird.bei der karte.

    nur die neuen hochleistungs -karten brauchen einen zuzätzlichen,
    da die spannungs- versorgung über den AGP slot unzureichend ist.

    es gibt auch laute lüfter.

    vieleicht hat deiner auch ne unwucht und es kommt zu vibrationen.

    hat aber keinen einfluss auf die leistungsfähigkeit deiner karte.

    gruss
    nor
     
  6. Moselmann

    Moselmann Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Hi, Nor,
    danke für Deine Antwort,

    Zum einen: Ich sitze hier 70 km entfernt von jenem "furchtbaren" PC.

    Zum anderen: Die momentan eingebaute 64MB-Karte hat an eben der gleichen Stelle, diesen "Stromanschluss". Ich habe also nichts anderes getan, als das Steckerchen aus der alten Karte zu ziehen und ihn dann - nach Einbau der neuen Karte - in genau den gleichen Anschluss der neuen Karte einzustecken.

    Die Bezeichnung "Stromanschluss" habe ich von meinem Sohn, der sich seine PCs selber zusammen baut und meint, das hätten die neuen Karten ... und er verweist da auf die "8" im Kartennamen. Mag ja sein, dass das was anderes ist. Meine ASUS V8420 deluxe 128 Mb hat so ein Kabel auf jeden Fall nicht.

    Deswegen auch meine Frage, ob man diesen Stecker evtl. verpolen kann - was aber, soweit ich mich erinnere, nicht geht, weil er einen Nase hat.
    Gruß
    Moselmann
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    seit wann hat ne G4 MX440 eine zusätzliche stromversorgung??

    zieh mal die zusätzliche stromversorgung ab.
    was passiert dann?

    druss
    nor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen