1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Festplatte läuft nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mic Gauloises, 23. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habe neue Festplatte in meinem Partitioniert und Formatiert. Wenn ich jetzt windows 98 SE installieren will sagt der rechner nicht genügend speicherplatz vorhanden.

    Vielen dank im vorraus
    Mic
     
  2. Habe es jetzt endlich geschaft! Danke für eure hilfe!
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Am Besten ist es, die Festplatte anders zu partitionieren. Für ein Betriebssystem würde ich als Minimum 2 GB nehmen. Umpartitionieren kann man mit fdisk. Ob man da auch das Dateisystem ändern kann weiß ich nicht. Im Normalfall sollten aber automatisch Fat32-Partitionen erstellt werden.
     
  4. Wie änder ich den Beides?
     
  5. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    102 MB sind zu wenig. Du brauchst für Windows 98 SE mindestens 200 MB. Und ob das auf Fat16 läuft weiß ich auch nicht genau.
     
  6. 1 Partition ist PRI DOS hat größe von 102MB und System FAT 16
     
  7. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Erste Partition Primär? Ansonsten kann Windows 98 nicht installiert werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen