1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Festplatte!! Was nun??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mover, 10. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mover

    Mover Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    107
    Hi,

    hab mir ne neue Platte zugelegt!! Ne SV4003H von Samsung.
    Hab sie mal als Slave gesteckt. Da ich die alte vorerst auf Master lassen will. Im bios wird die Platte einwandfrei erkannt nur unter win 98Se wird sie nicht erkannt. Bei der Platte war auch keine Softw. dabei (bulk). Was muss oder kann ich tun das die Platte funzt??

    Danke, für eure Hilfe

    MfG Mover
     
  2. chrissebaeck

    chrissebaeck Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    229
    Hallo Daniel!

    FDISK ist bei MS-DOS dabei, Partition Magic 5 derzeit auf irgendeiner Heft-CD, Drive Image 3 auch (beide waren schon der PC-Welt beigelegt, reichen für Deine Zwecke leicht aus).
    Die aktuellen Versionen sowie Ghost von Symantec hat der EDV-Händler Deines Vertrauens.

    Christoph
     
  3. ministry.ch

    ministry.ch Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    33
    Hi
    Du kannst auch eine MS DOS Eingabeaufforedung starten und dort fdisk eingeben und die Platte einrichten. Sei aber sicher dass Du die richtige Platte einrichtest. Danach musst Du ziemlich sicher Windows neu starten, bevor Du die neuen Partitionen auf der neuen Platte formatieren kannst.

    Bis die Tage
    ministry
     
  4. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hi!
    Wo krieg ich den diese Programme her?
    Hab grad bei download.com geguckt, aber da hab ich nix gefunden.

    Daniel
     
  5. chrissebaeck

    chrissebaeck Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    229
    Hallo Mover!

    Du mußt die Platte zuerst unter DOS mit FDISK (oder einem anderen Partitionierer wie Partition Magic - siehe div. Heft-CDs) partitionieren. Erst dann kann Win98 sie erkennen und anschließend formatieren.

    Wenn Du FDISK verwenden willst, sei vorsichtig, daß Du nicht aus Versehen die bestehende Platte neu partitionierst und Dir dabei alle Daten löscht.

    Wenn Du zB Drive Image hast (oder Ghost usw.), solltest Du doch darüber nachdenken, die neue Platte als Master laufen zu lassen, da sie wahrscheinlich schneller ist als die alte. Mit ebendieser Software kannst Du eine Quasi-1:1 Kopie anfertigen lassen und die Platten dann umstecken.

    Christoph
     
  6. cubic

    cubic Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    159
    hi,

    boote in den Dos modus. Entweder von FP, oder mit Dtartdiskette.

    Dan mit Fdisk die Platte einrichten. Formatieren kannst du sie dann unter win.

    Gruß cubic
     
  7. Mover

    Mover Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    107
    Hi,

    würd ich ja gern aber die Platte lässt sich im Windows nicht finden!!
    (Formatieren über Windows_Arbeitsplatz; oder per andere Softw.?)

    Mover
     
  8. cubic

    cubic Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    159
    Hallo,

    hast du sie denn schon paritioniert, und formatiert ?

    Gruß cubic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen