1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Daniel312, 1. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daniel312

    Daniel312 Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
    Hi
    Ich brauche eine neue Festplatte da meine alte schlapp macht sie hat sch..ß lange ladezeiten und es kann nur ander festplatte liegen weil der rest des Systems top ist. Was für eine könnt ihr mir den empfehlen? Sie sollte so 200GB haben und nicht über 150€ kosten.
    MFG Daniel
     
  2. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    IDE (P-ATA) oder S-ATA? Ich würde gleich eine mit 250GB nehmen,da die kaum teurer als die 200er sind. Ich bin mit meinen IBM/Hitachi-Platten sehr zufrieden. Andere schwören auf Samsung,Western Digital oder Seagate. In Tests liegen Samsung-Platten oft vorne. Bist du mit dem Hersteller deiner jetzigen Platte zufrieden,dann nimm die neue eben auch wieder von dem.
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    was ist das für eine Platte? UDMA100 und 7200U/min? Dann bringt eine neue auch nicht mehr Leistung... Schau dir dann lieber mal dein System (welches eigentlich?) an... Wieviele Programme laufen im Hintergrund? Wie oft und wieviele Programme hast du installiert und deinstalliert? Wie häufig defragmentierst du die Platte, wie oft bereinigst du sie von Datenmüll.... Fragen über Fragen
     
  4. Daniel312

    Daniel312 Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    50
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Sieht gut aus.
     
  6. holger-42

    holger-42 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    395
    Für 250GB bezahlst Du pro GB im Moment an wenigsten.

    Ich achte im Allgemeinen beim Festplattenkauf auf geringe Geräuschentwicklung; da sind Samsung-Platten erste Wahl.

    Für hohe Geschwindigkeiten empfehle ist die, die Du schon ausgesucht hast absolut i.O.

    Achte darauf, dass Dein Chipsatz die Größe unterstützt.

    Unter den externen Festplatten ist die 250GB hier vom P/L-Verhältnis m.E. unschlagbar:

    http://www.faber-datentechnik.de/

    Da steckt angeblich eine Maxtor-Platte in einem MS-Tech Gehäuse. Habe sie mir gerade gekauft, aber nch nicht ausgepackt.
     
  7. Lebrian

    Lebrian Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    74
    Ich kann auch nur Samsung raten, weil man die überhaupt nicht bemerkt.
    Nicht beim Formatieren oder Installieren.

    Poste trotzdem bitte mal deine System angaben!!!
    Da es vielleicht an deinem Rechner liegt!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen