1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Dj3K, 17. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dj3K

    Dj3K Byte

    Moin
    Ich suche eine neue leise, 30-40 Gb grosse und UDMA 100/133 fähige Festplatte. Bitte nennt keine IBM Festplatten :)
    Sollten auch nicht allzu teuer sein.
    Thx
    Gruss
    Dj
     
  2. Shabooboo

    Shabooboo Byte

    Hi, habe ebenfalls 2 6L040J2 40.0GB, UDMA/133, 7200Rpm in meinem Rechner, aber nicht untereinander, sondern habe einen Platz frei gelassen. Habe keinen FP-Kühler drin. Wo kann ich denn die Temperatur von den Platten nachgucken?? Brauch ich da ein Prog für??
     
  3. joke26

    joke26 ROM

    Hallo,

    hm ich versteh nicht warum ihr die Seagate platten nicht empfehlt?
    Die sind genauso leise (laut alternate), genauso schnell oder sogar noch schneller und im Preis (bis auf eine) günstiger!

    mfg
     
  4. Dj3K

    Dj3K Byte

    Thx die ist wirklich ziemlich leise.
    Laut Alternate:
    Ruhe dB(A) 28
    Ruhe (Sone) 0.7
    Betrieb dB(A) 33.8
    Betrieb (Sone) 1.4

    Habe schon welche gesehen die bloss 5400 U/min haben mit bis zu 39 dB.

    Die werde ich mir merken :)

    Noch eine Frage:
    Freitag fahre ich zur Hobbytronik.
    Kann man dort auch Festplatten kaufen?
    War noch nie da.
    Bis denn
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hi, wenn Du die Temperatur messen willst, kannst Du ein Thermometer mit einem entsprechenden Fühler benutzen - da Maxtor aber bis 55° als unbedenklich erklärt, kannst Du natürlich auch fühlen, ob die Platte heiß wird.
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, es gibt keine Empfehlung (soweit mir bekannt ist), da die Platten aber schon etwas wärmer werden, fühle ich mich bei einer gekühlte Platte wohler. Hab jetzt mal bei Maxtor gesucht - die schreiben, das man nicht kühlen muss :
    "The Maxtor D740X-6L 20.0/40.0/60.0/80.0GB AT hard disk drives operate without a cooling fan, provided the ambient air temperature does not exceed 131°F (55°C) at any point along the drive form factor envelope." aus Product Manual Maxtor 740DX
    MfG Steffen.
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo steffen,
    kannst du mir sagen, wo zum beispiel bei der maxtor (habe ich auch in meinem rechner) der grenzwert bei der temperatur liegen sollte?? wie hoch soll der wert sein, den man haben sollte?
    danke im voraus.
    mfg ossilotta
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, damit es leichter wird ;-) empfehle ich Dir die MAXTOR DiamondMax 740DX 6L040J2 40.0GB, UDMA/133, 7200Rpm - ist Leise und sehr schnell. Ich hab selbst zwei davon in meinem Maschinchen. Unabhängig davon, ob Du zur Maxtor oder WD greifst, würde ich Dir einen Festplattenkühler empfehlen, da die 7200er Platten doch etwas warm werden. MfG Steffen.
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Da gibts nur zwei Hersteller die man empfehlen kann!
    Western Digital & Maxtor!
    Ich votiere für eine WD300BB oder WD400BB!

    Maxtor ist aber genauso gut und preislich liegen die ganz nah beieinander!

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen