neue Grafikkarte und TV Karte ( Lüfter defekt )

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von compuboy1010, 7. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Guten Abend Board,

    der Lüfter meiner Asus AGP-V3800 Grafikkarte ist hinüber.
    Der eiert nur noch rum um man benötigt fast einen Gehörschutz. Ist kein Scherz. Nun bräuchte man mal die Erfahrung einiger Hardwareenthusiasten, die sich ständig mit neuen Modellen von Grafikkarten und TV Karten auseinandersetzen und Ahnung haben.

    Also, ich spiele keine PC Spiele, die man installieren muss. Vielleicht 1x im Monat ein Spiel auf einer Webseite (Java basierend). Bearbeite viele Digitalfotos und schaue sehr oft Spielfilme auf dem Rechner an. Außerdem würde ich gerne unseren Kabelanschluss über den Rechner laufen lassen und TV nur noch über den Monitor gucken.

    Vielleicht schaffe ich mir in einem Jahr mal einen BEAMER an um Spielfilme so an die Wand projezieren zu können. Ich weiß es gibt Grafik und TV Karten.

    Wie investiere ich nun am besten die paar Mäuse die ich habe?
    Gibt es Grafikkarten, die auch einen Kabelanschluss haben? Einfach mal blöd gefragt. Oder Kombos ?


    Danke
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Wie wärs denn den Lüfter zu ersetzen?
     
  3. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Weiß nicht wo ich den herbekommen soll.
    Die Lüfter sind doch bei Grafikkarten nicht einheitlich, oder?

    Und der Deutsche Asus support schreibt nie zurück.
    Das ist der absolut letzte Verein!
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Die Lüfter sind zwar nicht einheitlich, aber in der Regel passen diverse Austauschlüfter drauf. Wenn Du 2 Löcher auf der Graka hast, mittels derer der Kühler befestigt ist, hast Du schon mal gute Karten, denn diese Löcher haben einen standartisierten Abstand.

    Bei einem geklebten Kühler wird es etwas schwieriger (das Entfernen des alten Kühler zumindest).

    Vielleicht läßt sich die Karte ja auch ohne Lüfter betreiben (zur Not halt mit einem größeren Kühlkörper), scheint ja nur eine TNT2 zu sein(?).

    Und ASUS hat keinen Support, die tun nur so als ob :rolleyes:

    Ansonsten gibt es auch Grafikkarten mit integrierter TV-Karte, bei ATI heißen die "All-in-Wonder" - das dürfte wohl Deiner Vorstellung von Graka mit Kabelanschluß entsprechen ;)

    Gruß, Magiceye
     
  5. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Hallo,

    der Lüfter meiner Grafikkarte ASUS V3800 ist seit längerem kaputt und ist so erbärmlich laut und schlürft, dass man mächtig Kopfschmerzen bekommt.

    Nin habe ich gerade mal im Internet geschaut. Ein neurer Lüfter kostet über 10 EUR mit Versand.
    http://www.hardware-rogge.com/neushop/shop.php?action=warengruppen&kat=187

    Ist es möglich den Lüfter einfach wegzulassen oder würde der Chip dann zu heiß? Auf der Arbeit hatten wir das gleiche Problem und haben gleich eine neue Grafikkarte gekauft, auf der war nur ein Kühlkörper und gar kein Lüfter.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Ich hab Deine beiden Threads mal zusammengeführt, ist ja quasi noch das selbe Problem.

    Gruß, Magiceye
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn die so einen guten Support haben, dann sollte man dort nichts mehr kaufen.
    mfg ossilotta
     
  8. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Die 15 Euro kannst ja investieren.
    Ist immer noch billiger als eine neue Karte.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Die 15Euro würde ich lieber in eine passiv gekühlte Karte investieren, wenn die jetzige ohne Lüfter Probleme macht.
    Z.B. Radeon7xxx oder Voodoo3 oder GeforceMX.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen