1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Halloween, 29. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Halloween

    Halloween Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hi,
    meine Grafikkarte (TNT2) gibt so langsam den Geist auf.(Lüfter funktioniert nicht mehr richtig) Ich denke mal über kurz oder lang wird sie defekt sein. Nun meine Frage:
    Ich habe als neue Karte eine Geforce 4 TI 4200 ins Auge gefaßt. Mein System ist: AMD 850 MHz, 256 MB SDRAM, Biostar M7VKB, WinXP
    Würde die Karte gut laufen oder würde sie von meinem System ausgebremst werden? Ich hab nämlich im Moment nicht genug Geld für ein komplett neues System.
    Schon mal Danke für die Antworten

    Michael
     
  2. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Hab doch auch net gesagt, das die schlecht ist, oder?
    Meine erste Karte war übrigens ne Elsa mit Riva TNT2, danach folgte ne Elsa mit Geforce 2MX 400 64 MB TV-Out und nu is ne ATI 8500 drin! In meinen 2. Rechner kommt nächste Woche wieder ne MX400, weil die für den Rechner ausreicht, da is nur nen Athlon C 1333Mhz -- 512MB-SDRam--- Netzwerkkart--- 60Gigs Maxtor 7200U/min--- und nen Epox 8kta3+ drin ;-)
    Dafür reicht se aus, obwohl ich auch erst ne 4200er nehmen wollt. Die MX hab ich nun für 40? bekommen und is wie gesagt noch vertretbar.
    Soviel dazu, das ich kein NVidea Fan sei.

    MfG Alex
     
  3. Halloween

    Halloween Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    13
    Danke für Eure Meinungen. Also laut Testberichten und Kumpels soll die Karte schon gut sein. Voralledem stimmt das Preisleistungsverhälntnis. Scheinst nicht gerade ein Feund vun nvidia zu sein?
    Michael
     
  4. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Bin der gleichen Meinung, wie der Mann mit der Linzenz zum Töten!
    die leute sagen immer, das bremst das System, aber nicht jeder hat das Geld sich komplett nen neuen schnellen Rechener zusammen zu stellen! Deshalb auch mein Tip, nimm die Karte wenns denn unbedingt ne NVidea sein muss. Aufrüstenn kannst Du später immer noch.
    Achja wofür braucht ne TNT2 einen Lüfter *grübel*

    MfG Alex
    [Diese Nachricht wurde von B Magic am 29.09.2002 | 15:25 geändert.]
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Andersherum. Die iss für den Rechner schon fast zu stark, der AMD könnte ruhig noch ein paar MHz schneller sein.
    Aber wenn Du erstmal jetzt die Karte kaufst, kannst Du die CPU ja immernoch in ein paar Wochen aufrüsten.
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen