Neue Graka kaufen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Name_egal, 11. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Name_egal

    Name_egal ROM

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hi, ich hatte bisher immer ne geforce fx5200 und bin auch seit ich meinen pc hatte unzufrieden gewesen. Is halt ein schwaches ding, und battlefield vietnam lief komischerweise immer am flüssigsten mit der forceware version 56.64. (alles auf min ).
    Naja auf jeden Fall muss ich jetzt ma aufrüsten, und da liegt die Graka nahe.
    Also mein System ist

    Athlon xp2800+
    MSI KT400
    Geforce fx5200 64 mb
    1024 DDR pc3200
    OS Windows XP home
    Sound OB

    War halt n komplett pc, und so was werd ich auch ned mehr kaufen

    Egal, also mein Budget liegt bei max 200€ evtl 250€. Die Karte sollte sehr Gamerfreundlich sein. ( Ich spiel halt viel )
    Da ich mich seit über 2 Jahren nicht mehr mit #Hardware beschäftigt hab, hab ich halt k.A. Also gebt ma bitte ein Tipp ab. Hoffe, ich muss kein neues Mainboard kaufen.
    Danke im voraus.
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also 2 Jahre ruhe kannste mit der CPU vergessen.
    X850pro oder X850XT
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    @katamaran: man muss ja nicht immer risiko fahren *gg*

    ausserdem dürfte eine X850pro schneller sein als ein 6800GT
     
  5. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich hasse es leuten zu wiedersprechen aber er will ne karte die ihm ein wenig ruhe verschafft, und das ist nunmal erst ab einer 6800GS getan. Eher erst ab einer X850pro
     
  7. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Ich sagte man kann,nicht man muß. Die 6800 ist günstiger als die X850pro. Freigeschaltet und übertaktet kommt sie an die X850 pro ran. Die 6800GT/GS ist meist schneller als die X850pro (X800pro). http://www.tomshardware.de/graphic/index.html
    Die 6800 wäre vom PLV eine gute Wahl,da sie auch nicht viel teurer ist als die 6600GT. http://www.geizhals.at/deutschland/a116785.html
    Die 6800GS,die so schnell wie eine 6800GT ist,wäre ebenfalls günstiger als eine X850pro.
    http://www.geizhals.at/deutschland/a184187.html
     
  8. Name_egal

    Name_egal ROM

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    2
    Erstmal Danke für die Antworten.
    Ich persönlich wäre jetzt eigentlich eher einer Radeon zugeneigt gewesen, wegen meiner schlechten erfahrungen mit meiner alten GF.
    Allerdings ist die Option, zu takten auch nich zu verachten, aber das würde doch auch mit ner x850 gehen oder nicht oder was?
    ( hätte das ja mit meiner fx5200 schon probiert, aber ohne zusätzlichen lüfter wär das ding ja wohl an mein mainboard geschmolzen :-) )
    Tja, das was sogar ich die letzten Jahre mitgekriegt hab, ist halt die Entscheidung zwischen Nvidia und Radeon und das scheint ja wohl ansichtssache zu sein, oder lieg ich da falsch?

    Auf jeden Fall schwanke ich zwischen der 6800GS und der x850 pro und werd mich ma die tage näher mit testberichten usw. beschäftigen. Schönen Abend noch.
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    die 6800(GS) hat shader m0dell 3, die ATI nur shader modell 2b
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen