1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue Graka mit min. Leistung einer GF2Ti???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von guemue, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Hallo,

    meine Graka gibt gerade ihren Geist auf (Farbprobleme+Bootprobleme-->Bild bleibt mehrere Minuten schwarz)

    Es handelt sich dabei um eine Geforce 2 Ti mit 64MB.

    Möchte mir nun eine neue aber günstige Graka zulegen. Sie sollte dennoch mindestens die Leistung der o.g. erbringen.
    Was ist der günstigste aktuelle Chipsatz auf diesem Niveau?

    Grüße
    guemue
     
  2. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Kommt immer drauf an wieviel Geld du ausgeben möchtest

    und es wäre auch gut zu wissen wie der rest deines PC's ausschaut damit man dir sagen kann welche Graka da am besten dazu passt
     
  3. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Hallo,

    vll ist meine Frage so besser ausgedrückt:

    was ist die günstigste Graka im Moment mit der selben Leistung wie eine GF2TI?
    Es geht mir nur darum dieses Niveau wieder zu erreichen und das für so wenig Geld wie möglich.

    Mein System ist übrigens ein XP2100+,KT400A Board, 2*256MB 266 DDR RAM

    Grüße
    guemue
     
  4. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Naja also ne Gforce 4 MX is ungefähr auf dem selben niveau wie eine Gforce 2Ti einzuordnen, obwohl ich für dein System eine Gforce 4 TI empfehlen würde (is um einiges schneller und kostet nur unwestenlich mehr und ist auch nicht zu schnell für dein system)
     
  5. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Ich hätte aber gerne eine NEUE Graka und deine Vorschläge bekommt man ja eigentlich nicht mehr im Laden....

    Grüße
    guemue
     
  6. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    würde dir, wie auch schon mein Vorredner zu einer 4200TI raten, vom Preis/Leistungsverhältnis scheint mir das die optimale Lösung für dich. Die Karte gibts bei Ebay für ca 40-50€.

    Grüße Jasager
     
  7. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
  8. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Hallo,

    was ist mit den aktuellen LowCost Chips à la ATI 9550 oder 9600 oder ähnliches von Nvidia wenn man diese in Vergleich zu GF 4 4200 stellt?
    Habe hier ein Angebot von einer Palit (kenne die Marke nicht???) Radeon 9550 mit 128 Bit Interface (keine SE) für ca. 55€ vorliegen.

    Was wäre mit sowas da ich keine ebay Karte möchte.

    Grüße
    guemue
     
  9. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Da hast du mal ne Liste

    nicht mehr die akutellste und ohne nähere angaben, aber doch ganz hilfreich, da kannst du dich mal informieren
     
  10. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Hallo,

    danke für die Liste. Man sieht dort dass zum beispiel eine 9500er besser sein soll als eine ti4200. wo ist denn der unterschied zwischen 9500 und 9550?
    Wenn ich mit die Palit holen würde, hätte ich noch den Vorteil einen Lüfter weniger zu haben...
    Kann man übrigens Palit empfehlen? habe von den bisher nichts gehört...

    Grüße
    guemue
     
  11. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    willkommen im verwirrenden Dschungel der GraKa Bezeichnungen. Erstmal folgendes, die 9500 ist auch besser als eine 9600 und auf jeden Fall auch deutlich besser als eine 9550. Zum Vergleich zwischen 4200TI und 9550 kann ich dir nichts sagen, da es quasi keine Benchmarks zur 9550 gibt, ich habe mal gehört das sie zwischen einer 9600SE und einer 9600 anzusiedeln sein soll. Hier mal dazu eine weitere Liste:
    http://www.tomshardware.de/graphic/20040105/vga-charts-11.html
    Zu Palit kann ich dir nicht viel sagen, aber die meisten Graka Hersteller verwenden sowieso das Referenzdesign von ATI und unterschieden sich dann nur beim Lüfter, also ist es fast egal ob da jetzt Palit oder Sapphire draufsteht.

    Grüße Jasager
     
  12. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Naja ganz egal is das nicht, es gibt schon immer wieder unterschiede, im bereich taktraten usw., was halt der nachteil bei noname is, ist der support
     
  13. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    @vf01
    Aber beim Support wendest du dich doch an den Händler und nicht an den Hersteller, zumindest in 90% der Fälle. Was die Taktraten angeht hast du aber recht, aber da blicke ich bei der 9550 sowieso nicht durch.

    Grüße Jasager
     
  14. Sander

    Sander ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    Mal kurz und knapp
    1. zu deinen Problem:
    Kauf dir ne 9500, wenn du eine billige!!/gut Karte haben willst.
    Lieber ne neue (full) DirectX 9.0c Karte, aber da wirst du nicht unter 100€ bleiben.(z.B.9600XT oder FX5700/FX5900)
    Sonst wird's teuer.
    2. zu 9500, 9550 und 9600:
    Die 9550 ist einfach nur ein low Budget Karte und hat so gut wie keine Leistung! Sie ist so bei beim übergang gf 4 mx zur ti zu suchen! Die 9600 gibt's in verschiedenen Versionen:
    se-könnte auch 9550 heißen
    normal-zum spielen reicht's gerade so
    pro(noch nicht XT)-eher kaufen als normal
    XT-schnelle Karte haben viele pro-gamer, gute Leistung
    die Taktraten wurden wesentlich erhöht, diese Karte kann
    schon als 9800 durchkommen
    die 9500 hat nen besseren chip, als die 9600 und kann schneller laufen, sie tut es auch, aber ihre richtige Leistung wird erst beim übertakten erweckt. Vorsicht: die 9500 ist auch übertaktet nie schneller als eine 9600XT!
    So ich hoffe, dass alle Klarheiten beseitigt sind!
     
  15. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    123
    Hi,

    Ich hab ein ähnliches Problem wie der TO.
    System: AMD Duron800, ASRock K7..irgendwas MB, GF4MX440, Win98

    Ich wollte gestern PC hochfahren, doch was sehe ich,
    Grafik Einstell. 640x480 & 256 Farben -->>> ???
    Einstellungen ändern: reset PC -->>> ???

    Dachte irgendwas hat mir die Treiber abgeschossen, also DL & Install neuste Treiber aber keine Lösung.
    Manchmal Startet PC nicht, manchmal Abgesicherter.

    Da es nicht an den Treibern lag wird es die Graka sein, oder??
    Welche kann ich denn einbauen?? Welche ist kompatibel??
    Bin grad auf der Arbeit, kann deshalb leider keine genauen Mainboard angaben machen.

    Ich geh erstmal nach Infos google´n.
    Danke im vorraus
     
  16. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    123
    Hi, nochmal,

    Hab gerade mit dem Fachhändler in meiner Nähe (nein nicht media-markt :D ) telefoniert. Er meinte sie hätten nurnoch ne Radeo9500 für 70€.

    Ist der Preis dafür ok??
    Habe jetzt keine vergleichsmöglichkeiten. Und die ausm I-Net passn ja auch net immer so...

    Würde diese sich lohnen??
     
  17. Sander

    Sander ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    Eine ATI 9500 (nicht 9550) ist für 70€ voll in Ordnung und für kleine bis normale Anforderungen BESTENS geeignet. Aber bei Anti-Aliasing 8x und Source Engine's geht's mit ner graka erst im Preis-Niveau von 150-200€ los. Zum Beispiel braucht die nun bald kommende neue Unreal Engine 3 die GeForce 6800GT als empfehlenswerte Anforderung :eek: , besser ihr neues Pixel ShaderModel 3.0. Ok genug gefachsimpelt.
     
  18. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    Hallo,

    alles klar. danke für die Listen. Im endeffekt habe ich noch eine weitere Liste gefunden und verstehe langsam das ganze Gewirr. In dieser Liste steht auch, dass die 9550 schneller ist als meine GF2. Werde demnach egal was ich kaufe eine etwas schnellere Karte haben. Mal schauen was ich nun mache; im endeffekt wird der preis entscheiden. übrigens gibt es manche e*shops die zur begrüßung 5€ gutscheine bereitstellen. kennt jemand welche? kenne nur km-elektronik und dort sind mir die grakas zu teuer.

    grüße
    guemue

    EDIT: was haltet ihr von einer GeCube 9550XT basiert auf 9600 Platine und scheint sehr übertaktungsfreudig zu sein...Preis 80€
     
  19. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Kann mir einer mal verraten, warum alle so viel Wert drauf legen, die GraKas zu übertakten? :confused:
     
  20. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Naja also wenn ich gratis die Leistung meiner Graka verbessern kann, warum nicht ;)

    und außerdem ist das ocen von Grakas ziemlich einfach, nur etwas zeitaufwendig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen