1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Neue GraKa = neues Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Deltaflyer, 2. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deltaflyer

    Deltaflyer Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    15
    Ich hatte überlegt meinen Rechner für anspruchsvolle Spiele mit einer neuen Grafikkarte auszustatten. Nach langer Suche bin ich dann auf die Winfast A6600GT von Leadtek gestoßen.

    Mein System:

    Sony Vaio Desktop
    P4 2,53 GHz
    1 GB RAM 266
    GraKa Geforce MX 460
    Netzteil mit 268 Watt und 4,2 Ampere

    Jetzt habe ich in einem Forum gelesen, dass die 6600 GT einen eigenen Stromanschluß braucht (weshalb ich vermute, dass sie mehr Strom raucht als die MX 460) und außerdem war in dem Forum zu lesen, dass der Rechner u.U. abschmirt, wenn das Netzteil nicht ausreichend stark ist.

    Jetzt hab ich aber keinen Schimmer, ob ich ein neues Netzteil brauche oder nicht. Das vorhandene Netzteil ist so in den Rechner integriert, dass ich nicht glaube, das Netzteil wechseln zu können.

    Damit wäre der PLan dann gestorben.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    also mit deinen Netteil erklärungen kann ich rein granix anfangen :) ! Wie 4,2 Ampere??? Lies dir erstmal das da durch.

    Die Geforce 6600GT zieht ungefähr 55 Watt - eigentlich voll sparsam für die performance - ok, normalerweiße sagt der stromverbrauch natürlich nix über die geschwindigkeit aus :D !!

    viele grakas haben einfach aus dem grund einen eigenen stromanschluss, damit sie nicht die mainboard-spannungsregler
    extrem belasten!! :D

    Mach mal ein Bild von dem komischen netzteil, dann kann man dir vielleicht besser weiterhelfen!!

    Gruß
     
  3. Deltaflyer

    Deltaflyer Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    15
    Habe mir die Infos aus Deinem Link kopiert und schaue mir das heute Abend mal in Ruhe an. Habe gestern die verschiedenen Angaben gesehen, konnte aber noch nix damit anfangen. Morgen poste ich dann die Details...

    Danke schonmal :bet:
     
  4. mpoindl

    mpoindl Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    468
    @ deltaflyer die netzteile werden meist von den computerherstellern extra gefertigt bzw angeschaft, soll heißen dass man so ziemlich jedes Netzteil ausbauen/austauschen kann ;)
    ich wünsche dir viel erfolg bei der erfüllung deines traums

    ps.: ich bin auch am überlegen, mir ne 6600 zuzulegen :D
     
  5. Deltaflyer

    Deltaflyer Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    15
    Habe das jetzt nochmal genau nachgeschaut:

    + 5 V 25 A max
    + 3,3 V 13 A max
    + 12 V 15 A max
    -12 V 0,2 A max
    +12VSp 1,2 A LPS Output max
    Aux +5 1,8 A max

    So - jetzt drücke ich mir selber mal die Daumen. Für den Fall, dass es doch gehen sollte wäre ein Hinweis hilfreich, an welches Kabel ich die Grafikkarte dann anschließen muss...

    Grüße :jump:
     
  6. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Da muss ich dich enttäuschen: Das Netzteil wird dir bei nächst größerer Belastung abknacken.

    Wie gesagt, kannst du ein Bild von dem NT machen?
     
  7. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Glaube nicht, dass du deinen Plan in die Tat umsetzen kannst.

    Erstens sind die Stromstärken auf den einzelnen Leitungen sehr niedrig und dann schätze ich mal, dass dein Netzteil eh schon am Anschlag läuft.
    Schau mal hier nach was dein System bisher schon verbraucht.

    Ciao
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    die 3,3V und 12V-leitung sind viel zu schwach.
    hast du bisher einen komplettrechner?
    da sind die NTS so konzipiert, dass sie am limit laufen mit dem, was im system schon eingebaut ist.

    wenn da jetzt ne neue karte reinkommt, wird der rechner zu 90% instabil würde ich sagen :(
     
  9. Deltaflyer

    Deltaflyer Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    15
    ...für die Antworten. Der Artikel war zwar recht interessant hat mir aber meine Frage nicht beantworten können, Ihr dagegen schon.

    Ich mache mal ein Foto von dem Netzteil, aber das Ganze ist so sauber von Sony verbaut dass ich mich eigentlich da nicht ran traue....

    Dauert leider bis heut Abend mit dem Foto.

    Danke trotzdem nochmal für die Hinweise. :bet:

    Deltaflyer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen