neue Hardware installieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gilldex, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gilldex

    gilldex Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    81
    Hallo

    Ich habe bei mir mein Windows neu aufgesetzt, und jetzt erschint bei allem (auch Prozessor oder Standardvolume) dass der Treiber der geladen werden soll nicht digital signiert wurde. Ich habe mein Windows schon mehrmals neu aufgesetzt ohne dass immer bei allem diese Meldung kommt. Bei der Meldung steht dann blablabla..hat den Logotest nicht bestanden. Anklicken kann man dann "INstallation fortsetzen" oder "abbrechen".

    Sagt das jemandem etwas? Wisst ihr welches Fenster ich meine?

    Danke
     
  2. Ogni85

    Ogni85 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    39
    Das ist die ganz normale Meldung von XP wenn der Treiber einer Hardware nicht signiert ist. In der Regel kannst du mit Installation fortsetzten weiter machen...
     
  3. gilldex

    gilldex Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    81
    Hallo

    Dass das normal ist weiss ich auch. Aber was eben nicht normal ist, ist dass Windows die Meldung bei jedem Treiber bringt. Bei der früherigen Windows Installation kahm die Meldung wirklich nicht oft. Also Wenn ich den PC neu aufgesetzt habe und meine Mainboardtreiber installiert wurden kahm die Meldung früher nicht, jetzt aber schon.
    Ich glaube ja kaum dass die Treiber sich mittlerweile umsigniert hätten.

    Danke aber trotzdem.

    Weiss sonst noch jemand was?

    Ich habe auch die Option Ignorieren im System bei Treibersignierung gesetzt. Kein Erfolg.
     
  4. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    Simple Frage: Was hast du früher zum Aufsetzten genommen, was jetzt?
    Oder sollte simpelst das Zertifikat für die verwendeten Treiber abgelaufen sein?

    (Dass mir der der gern fröhlich neu installiert kein Milligrmm Leid tut wenn er Probleme hat begründt sich auf 3 Wörter: Backup, Backup, Backup.)
     
  5. gilldex

    gilldex Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    81
    ALso früher hab ich alles genau gleich aufgesetzt wie heute, gleiche Hardware, gleiche XP CD. Also wie du siehst immer noch das gleiche.

    Zum Backup: Ich hab genug Backups der Daten und mein System läuft in einem Raid 0+1 Verbund. Also denke ich muss ich mir nicht vorhalten lassen dass ich keine Backups mache. Ich wollte einfach alles nochmals ganz neu installieren aus Gründen die ich nicht zu nennen brauche. Es würde im Notfall das beide Harddisks kaputt gingen sogar noch Backup Harddisks und Backup Dual-Layer-DVD's im Lager, falls die Hütte abfackelt, rumliegen.
    Ich hab übrigens auch alle meine Treiber vor der deinstallation als Sicherheit wegkopiert.

    Mein Beitrag zu den Backups war das.

    Aber zurück zum Problem. Wer kann mir helfen es ist alles normal eingestellt.
     
  6. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    >>ALso früher hab ich alles genau gleich aufgesetzt wie heute, gleiche Hardware, gleiche XP CD. Also wie du siehst immer noch das gleiche.<<

    Etwas ist aber anders - sonst würde es tun. Und das einzige was ander ist ist das Datum...

    >>Zum Backup: Ich hab genug Backups der Daten und mein System läuft in einem Raid 0+1 Verbund. Also denke ich muss ich mir nicht vorhalten lassen dass ich keine Backups mache.<<

    Ja, verd. noch mal, was heulst du uns die Ohren voll neu aufsetzen zu müssen wenn du Backups hast? Dafür sind die Dinger nämlich da.
    [Das betrifft zwar die Frage nicht, aber mit Backuverwendung gäbe es sie erst gar nicht!]
    Da du aber Weltmeister im Neuaufsetzen bist kapeire ich nicht warum du überhaupt Backupsmachst...


    >>Ich wollte einfach alles nochmals ganz neu installieren aus Gründen die ich nicht zu nennen brauche.<<
    (Von Nix kütt nix...)

    Ich wäre doch ******** grundlos neu zu installieren. Ein Zweitsystem vielleicht, aber nicht mein Arbeitssystem. Habe ich ein Backup gibts nur einen Grund für so eine OP: Ich muss unbedingt mal wieder Win-Installierne üben.

    >>Es würde im Notfall das beide Harddisks kaputt gingen sogar noch Backup Harddisks und Backup Dual-Layer-DVD's im Lager, falls die Hütte abfackelt, rumliegen.<<

    Dann benutze es...

    >>Ich hab übrigens auch alle meine Treiber vor der deinstallation als Sicherheit wegkopiert.<<

    Deinstallation???
    Dann wundert mich nichts weiter.
     
  7. gilldex

    gilldex Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    81
    Wenn du mich hier auf persönlicher Ebene angreifen willst hast du schon ein kleines Problemchen. Ich bin eigentlich kein Anfänger in Sachen Computer und weisst du was? Auf das gehe ich auch nicht ein. Lass meine Backups, es sind hauptsächlich Daten. Ich hab mein System natuerlich nicht "deinstalliert" worauf ich aber auch nicht eingehen werde. Warum bloss?

    Deine Hilfe half mir wirklich viel, inwiefern? Darauf will ich lieber nicht eingehen.

    Habs selbst gefunden aber weiter gehe ich darauf nicht ein. Die Lösung? Such sie selbst.
     
  8. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Das ist aber anderen Usern gegenüber nicht fair. Zuerst hier Hilfe wollen, und dann nichts sagen.
    Wenn Du dich wegen solchen "Kleinigkeiten" angegriffen fühlst, :aua:

    bonsay
     
  9. gilldex

    gilldex Byte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    81
    Tja mir wurde ja auch nicht geholfen, oder schon?
    Er hat mich immerhin wie eine ziemlich Doofe Nuss behandelt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen