1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Neue Hardwarekomponente gefunden....

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Dieek, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dieek

    Dieek Byte

    Hallo!
    Also hier mein System-
    Epox 8KTA3+ (KT133a)
    AMD Athlon TB 1000 B
    Elsa Gladiac 721 geforce 3 ti 200 64 MB DDR
    768 MB SD-Ram PC133 CL2
    Soundblaster Live! Player 5.1 Digital
    Windows ME...
    Netzteil 28A 3,3 V, 30 A 5 V

    Immer wenn ich ein neues Gerät installieren will, kommt ein bildschirm in dem steht "neue Hardwarekomponente gefunden. Dieses Fenster bleibt dann immer erst ca. 2 Minuten da, bis der Rechner erkannt hat, um welches Gerät es sich handelt..
    Das ist meiner Meinung nach viel zu lange..
    Kann mir einer sagen woran das liegt?

    Danke
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Entschuldige, wenn Du keine anderen Probleme hast..... Sei froh, dass die Geräteerkennung überhaupt startet. Es dauert auch deswegen, weil Treiberdatenbanken durchgeackert werden.
    Mache Dir keine Probleme, wo Du keine hast

    Schönes Wochenende
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen