1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neue hd! wie formatieren???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jagnap, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    hi hab mir nen neue festplatte geholt 60gb!
    frage: wie kann ich das ding nun formatieren? fdisk geht nur bis 32gb
    auf win98se...
    wenn möglich empfehlung für kostenloses prog...
    thx im vorraus
     
  2. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    ich auch :)
    trotzdem thx
     
  3. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    ich auch :)
    naja trotzdem thx
     
  4. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    tja pech gehabt! hab den fehler gefunden....
    und es war NICHT das bios!!!!!
    bei den neuen maxtor hds kann man nämlich ne begrenzung auf 32 gb per jumper festlegen! wusste ich auch nich... naja jetzt tuts auf jeden fall
    trotzdem thx!!!

    greezzz jagnap
     
  5. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Bei Lidl gibts auch gaaaanz neu einen 24x Toaster...

    Ich bleib beim Bios.
     
  6. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    hab neues bios daruf....
     
  7. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    s ich\'s gestern bei
    meiner neuen 80GB prima funktioniert...

    http://www.apachez.net/
    unter Tools/Drivers:
    Partition Magic 5.0 DOS (1.00 MB)

    fG
    wolves
     
  8. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hi!

    Sieht eher nach einem bios-Problem aus. Fdisk richtet sich stur nach dem bios. By the way, xfdisk ist viel schöner (freeware)

    Entweder Bios-Update...

    Oder Maxblast von der Maxtor Homepage (koschdalos). Geht zumindest auch bei Fujitsu-Platten (oder so ähnlich). Zitat: "Durchbricht alle Grenzen".

    mfg
    Raphael
     
  9. Jagnap

    Jagnap Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    116
    habe jetzt das update runergaladen und neu probiert! aber es hat sich nix geändert... kann zwar jetzt prozent angeben aber selbst wenn ich 100% angebe macht er nur 32gb, statt 60! denke ich werd mir mal das heft zulegen, hab ich nämlich noch nicht! haste noch ne andere idee?
    trotzdem thx
    jagnap
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Wenn man einmal solch einen kleinen Fehler selbst verzapft hat, vergisst man es nie - wirst in Zukunft wahrscheinlich nie mehr eine Jumperung übersehen :-)
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Hallo, sehr interesannt.
    Habe mir die Datei nun heruntergeladen.
    Was mache ich denn nun damit oder anderstrum was bewirkt dieser Patch ?
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, diesen Jumper gibt es bei Maxtor schon ziemlich lange ;-). Richtige Jumperung hatte ich einfach vorausgesetzt.

    MfG Steffen
     
  13. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Sorry, hab gerade gesehen, dass unter dem Link nicht alle Updates angegeben werden. Probier mal hier http://download.microsoft.com/download/Win98/Update/8266R/W98/DE/263044GER8.EXE "Festplatten mit einer Kapazität von größer als 64 GByte können mit FDISK nicht voll genutzt werden, da dieses Programm sich intern verrechnet. Mit dem Patch arbeitet FDISK wieder wie gewohnt."

    MfG Steffen

    PS.: Das andere Update war nur bis 32GB :-(
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 18.09.2002 | 16:14 geändert.]
     
  14. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du solltest FDISK updaten http://www.windowspage.de/windows98/system/ und dann die Platte Partitionieren . Statt der GB kann man beim Partionieren auch mit % arbeiten.
    Ansonsten findest du im aktuellen Heft der PC-Welt den Partition Manager 2001, der Platten bis 60GB beearbeiten kann.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen