1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NEUE HDD ! Nicht unter Arbeitsplatz zu finden !

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Freeck, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    So !

    Ich habe mir eine neue HDD gekauft und sie angeschlossen.
    Sie wird beim Booten erkannt und auch im Gerätemanager richtig aufgelistet.
    Ich habe sie also richtig an das MB angeschlossen.
    Komischerweise erscheint sie nich unter meinem Arbeitsplatz !

    Was muss ich noch machen ?

    Kann es sein, dass ich sie formatieren muss, da sie womöglich wie alle anderen neuen HDDs nicht formatiert sondern fabrikfrisch ist ?

    Wie kann ich sie formatieren ?
    Unter Dos wird sie nicht angezeigt und ich habe keine XP CD !
    Wenn ich die W98 Cd einlege werden auch nur die anderen Platten erkannt !
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Och ich weiss nicht wie weit du denkst... ich kann halt einfach lesen, und Freeck hat geschrieben:
    Tja, und das sagt mir dass die Platte noch nicht eingerichtet (partitioniert und formatiert) wurde...
    Aber wenn du dir auf den Schlips getreten fühlst: :tröst:
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    lol

    denkst du, dass weiß ich nicht?

    vllt kannst du nicht so weit denken wie ich:

    die hdd könnte ja von aus irgendwelchen gründen nicht vom OS erkannt werden...warum auch immer..das liegt in den tiefen von microsoft vergraben..aber ein proggi erkennt sie schon

    wäre nicht das erst mal, das sowas der fall ist...

    und bevor du hier meine aussagen kritiesiert, schreib erstmal ein paar sinnvolle und hilfreiche beiträge ins forum.

    oder kannst du das nicht?!?!
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    danke AMDuser...:danke:
    ich kann diese völlig überflüssigen :aua: Hinweise auf Partition Magic nicht mehr lesen... jedes Betriebssystem hat ne Partitionierungs- und Formatierungs-Software dabei....
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Win XP

    Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung.

    Da ist zu "sehen" und kann partitioniert und formatiert werden. :)

    ... und wieder der obligatorische Hinweis auf die Forumssuche ... das Thema existiert bestimmt 100te Male :D
     
  6. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Partitionsmagic habe ich nicht, kann ich aber als Testversion downloaden !

    Danke !

    Hoffentlich liegt es wirklich daran !
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Beim Windows XP gibt es irgendwo einen Festplatten-Manager bzw. die Datenträgerverwaltung, die erledigt das (partitionieren, formatieren).
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast du ein programm wie partition magic oder acronis partition expert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen