1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Neue IBM Festplatteneinbau im XP-Rechner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von SchnuffiJockel, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liebe Leute,

    ich habe heute eine zusätzliche neue 120 MB große IBM-Festplatte in meinen XP-Rechner eingebaut.
    Die erste Platte wurde vom BIOS als Master erkannt und die neue zweite Platte als SLAVE.
    Auch im Gerätemanager wurde die NEUE erkannt und aufgeführt.
    Allerdings kann ich nicht darauf zugreifen, initialisieren oder partionieren.
    Das heißt im EXPLORER erscheint kein weiterer Laufwerksbuchstabe.
    Ich bin Anfänger und würde mich über eine Antwort dei mich weiterbringt sehr freuen.

    Bis bald
     
  2. Anhinke

    Anhinke Byte

    Ich nicht. Liegt das daran, dass ich eine Frau bin?

    MfG

    Anhinke
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Die kann man für sich beantworten und JEDER weiß, was damit gemeint ist.
     
  4. Anhinke

    Anhinke Byte

    Ich habe eine berechtigte Frage gestellt.

    MfG

    Anhinke
     
  5. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Wolltest du dich nur mal zu Wort melden??
     
  6. Anhinke

    Anhinke Byte

    "ich habe heute eine zusätzliche neue 120 MB große IBM-Festplatte in meinen XP-Rechner eingebaut."

    Woher bekommst du eine <B>neue</B> 120 MB-Festplatte? Meinst du vielleicht 120 GB? ;-)

    MfG

    Anhinke
     
  7. Vielen Dank so einfach kann das sein, wenn man weiß wo.
    Ich habe in der Computerverwaltung im Gerätemanager nachgesehen.War also schon dicht dran. Wie gesagt Anfänger.
    Es ist auch das erste Mal, dass ich mich mit einem Problem an ein Forum gewandt habe.
    Hat mir gut gefallen die schnelle und kompetente Hilfe.
    Vielleicht kannst Du mir noch den Unterschied zwischen "Einfaches Volumen" und "Primäre Partion " erklären.

    Bis bald
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    du musst die Festplatte zunächst partitionieren und formatieren, bevor du darauf zugreifen kannst und sie dir im Explorer angezeigt werden kann.

    Systemsteuerung--&gt;Verwaltung--&gt;Computerverwaltung, dann links auf "Datenträgerverwaltung".
    Die neue Platte wird jetzt rechts als großer Kasten angezeigt, mit Rechtsklick drauf kannst Du Partitionen anlegen und formatieren.

    Demnächst mal die Forumssuche benutzen, das Problem ist heute bereits <B>3 x</B> behandelt worden ... einfach mal im Bereich "Festplatten und Laufwerke" die letzten 4-5 Threads mal ansehen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen