Neue IE-Versionen künftig jährlich - erste Hinweise auf IE 8.0

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Dr. Hechel, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    884
    Hilfe !!! :rolleyes:
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Man munkelt auch über eine ganz dolle, neue Windows-Version um das Jahr 2035...:jump:
    Hat zufällig schon jemand 'ne Beta? :cool:
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Wem soll geholfen werden?

    Diese regelmäßigen Termine sorgen eher dafür, dass irgendwas, irgendwie zusammengebastelt wird und nicht, wenn es notwendig und fertig ist.

    Der regelmäßige MS-Patchday ist so in der Art.
    Da werden Patches erst an dem 2. Dienstag im Monat veröffentlicht, obwohl sie schon vor Wochen fertiggestellt wurden (siehe digitale Signaturen). Oder es werden welche überhastet fertiggestellt, um den Termin zu halten.
     
  4. 4g3nt_-_0r4ng3

    4g3nt_-_0r4ng3 Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    Wieder mal typisch MS. Wenn die finale Version vom IE7 für Ende 2006 geplant ist und 2007 schon IE8 kommt ist das total sinnlos, denn die ersten Kinderkrankheiten vom IE7 sind sowieso frühestens Mitte 2007 ausgebügelt und dann kommt gerade wieder die Nächste IE Version mit neuen Kinderkrankheiten. :aua:
     
  5. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    884
    Ich mag diesen Versionswirrwarr auch nicht gerne. Mir persönlich reicht eine gute und ausgereifte Version, die nur mal hin- und wieder mit neuen Komponenten versehen wird (vielleicht so eine Art Baukastensystem a la sicherer Grundbrowser mit PlugIns für diverse Features), um sich den Gegebenheiten der Technik anzupassen.
    Jedes Jahr eine neue Version, wo das hinführt? Wahrscheinlich auf Webseiten "Optimiert für IE 8.." usw. :rolleyes: und sicherer wurde der IE bislang mit jeder neuen Version ja auch nicht!
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Naja, die Gecko-Fraktion bringt ja auch Neuversionen im Stundentakt, und Opera ist ebenfalls Spezialist für Versionen mit Nachkommastellen, damit man tunlichst die "10" nicht schon im Juni überschreitet..:D

    Da lässt es Microsoft doch richtig geruhsam angehen.
     
  7. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
  8. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    ist ja nur ne wage aussage eines teilnehmers gewesen. ausserdem wollen doch die meisten top aktuelle software. und firefox und co. sind auch noch nicht das gelbe vom ei. da meckert aber wiedermal keiner rum. wie oft doch davon eine neue version auf den markt geschmissen wird? da kann sich Microsoft auch mal herausnehmen, 1x im Jahr nen aktuellen Browser bereitzustellen.
     
  9. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    884
    Na, die Flickschusterei (Updates) zwischendurch, beim IE, verhält sich doch auch nicht anders als die Updates von Firefox & Co. :rolleyes: Nur da fällt es nicht auf, da diese Updates ja auch automatisch per Windows Update eingespielt werden. Aber meine Versionsnummer vom IE sieht ja auch ziemlich interessant aus: 6.0.2900.2180... usw. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen