Neue Kamera = Hilfe

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von der Dennis, 24. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der Dennis

    der Dennis ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    7
    Hi Leute,
    ich habe mir jetzt meinen ersten DV-Camcorder zugelegt, einen Panasonic NV-GS75 und habe gleich zu Beginn tausende von Fragen (ich fange erstmal mit einer überschaubaren Anzahl an :D ).
    1. wenn ich das Material auf den PC überspiele und es in bestmöglicher Qualität speichern möchte, welches Format wähle ich? Also avi-Dateien sind die größten, die ich ausfindig machen konnte, sind es auch die qualitativ besten?
    2. was für verschiedene arten von videobearbeitungsprogrammen gibt es und wozu sind die gut(hab da unzählige Sachen gehört: Schnittprogramm, Cinema-irgendwas, undundund)?
    3. was sind so die besten freeware-bearbeitungsprogramme? Das mitgelieferte ist nicht besonders gut. Gibt es freeware programme, die z.B. mehrere tonspuren, etc. ermöglichen?
    4. wie siehts mit der aufarbeitung vom bild aus? Inwieweit kann man das bild mit diesen programmen noch verbessern? Ich habe zum Beispiel vom "Wundermittel Rendern" gehört, womit man das bild erheblich verbessern kann. Läuft das ohne qualitätsverlust an vllt. anderen Stellen wie Schärfe, Farbqualität, etc. ab?

    Okay, das reicht fürn Anfang :D

    MfG Dennis
     
  2. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    moin
    1. wie spielst du deine filme auf die festplatte ?? usb,firewire.svideokabel ??
    2.um dich in die materie eizuarbeiten versuch doch erstmal mit movie maker2 von microsoft.ist kostenlos und gar net sio schlecht für den anfang.
    3. ein moderator hier...gruss sele...hat sich dem dvd brennen verschrieben.schau mal auf seine hp.absolut hilfreich sage ich dir
    :guckstdu: http://www.sele.biz/

    mfg
    tom apel
     
  3. der Dennis

    der Dennis ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    7
    also ich hätte die Möglichkeit über usb oder s-video-kabel, gibts da Unterschiede in der Qualitätsübertragung?
    Die Homepage schau ich mir mal an..vielen Dank!

    MfG Dennis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen