1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

neue maschine extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von steve79, 9. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    anteilnahme\' :-)

    gruß
    steve
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    hmm, also von meinen knapp 400 MB sind noch ca. 150 MB frei... während Outlook, Mozilla, CuteFTP, WinAMP, Folding@home, Norton AntiVirus, Norton Ghost, MSN Messenger und noch\'n paar andere Programme laufen. Unter XP.
     
  3. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    und ist das gut oder schlecht?
    bin eigentlich schon geistig am formatieren, nur spinnt auch noch das netz...
    mein neues gerät wird doch wohl nicht wegen den 256 mb ram diese faxen machen...?
     
  4. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    ich surfe mit 320 kb/s download und 128 kb/s upload durch die gegend. ein flotter durchschnittsdownload hat um die 40 kb.

    es geht aber auch schneller, wenn ich es wollte (und mehr zahlen kann/will) 1000 kb/s.

    infos zu meinem anbieter unter http://www.vol.at/feat/texte/highspeed/frameset2/index.htm
     
  5. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    "***
    in der systeminformation habe ich entdeckt, dass der verfügbare reale speicher 40,26 mb beträgt (von 256 gesamt).
    ***
    was genau sagt der reale speicher aus. ist das ne standardeinstellung. was bedeuten die 40,26?"

    Soll heissen 40 MB von deinen 256 MB sind noch frei. Es wird nicht der Virtuelle Speicher mitgezählt! (das soll das reale Speicher heissen).
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    I-net per Tv Kabel?!
    Feine sache!
    Nur so aus Neugier, wie schnell ist man denn damit???
     
  7. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    wenn ich bei defrag auf überprüfen gehe, sagt es mir, dass es nicht nötig sei.
     
  8. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    nein, ich habe internet zugang via tv kabel. aber danke.
     
  9. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    ??? sagt mir jetzt eigentlich gar nichts, sorry.
    ich habe ein mainboard p4 (p4s5a)
     
  10. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Ist wahrscheinlich nicht die Ursache aber nutzt du das 56K Modem mit einer Internet by Call Software?
    Hatte schonmal den Fall das diese Software eine Temp Datei von jeweils 4GB!!! pro Benutzer angelegt hatte. Kaum waren diese weg war das System direkt wieder um 100% schneller.

    MfG

    René
     
  11. rip

    rip Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Welches Board hast du ???

    Schau mal nach ob du Evtl. Die Via 4 in 1 Treiber installieren musst!!!
     
  12. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Installiere doch einmal TaskInfo 2002.
    Dieses Programm gibt Dir alle Informationen
    über aktive Programme, CPU-Leistung,
    System-Ressourcen, freier RAM-Speicher etc.

    Screenshot und Download hier:
    http://www.iarsn.com/download.html
     
  13. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    hi!
    danke auch für deine nachricht!
    ich hab eigentlich immer nur winoncd neu installiert und bemerkt, dass es nichts gebracht hat. die cds, die ich dort gebrannt habe, konnten immer nur beginnend mit dem ersten track angehorcht werden. ab track 2 zählte es von 9:59 rückwärts. komisch....
    habe dann mal ein paar service packages runtergeladen mit dem resultat, dass bei audio cds immer folgende meldung kommt. siehe: http://free.pages.at/mecca/problem-writer.jpg

    komisch auch, dass ich unter systeminformation - autostart-programme den eintrag nerocheck.exe gefunden habe (jedoch nicht unter start - programme - autostart). seltsam.

    nochmals vielen dank. hier werden sie wirklich geholfen! :-)

    gruß
    steve
    www.windi.cc
     
  14. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    s norton oder zonealarm. eine neue 2,4 gh müßte das auch mit 256 mb locker weckstecken (mein 350er pentium läuft zum teil schneller; ok er hat auch 350 mb ram...).

    ***
    in der systeminformation habe ich entdeckt, dass der verfügbare reale speicher 40,26 mb beträgt (von 256 gesamt).
    ***
    was genau sagt der reale speicher aus. ist das ne standardeinstellung. was bedeuten die 40,26?

    nochmals vielen dank.
    ich werde mal nachschauen und wenn alle stricke reißen, formatier ich und pass genau auf und beobachte alles.

    zum thema formatieren werd ich auch noch einen neuen threat aufmachen. möchte nämlich wissen, wie ich es am besten und einfachsten anstelle, dass ich in zukunft möglichst schnell meine einstellungen bzw. das ganze system wieder in den griff bekomme und wie\'s mit partitionen aussieht....

    nochmals vielen dank!
    steve
     
  15. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    puh, und wo/wie messe ich das?
     
  16. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    dann poste doch mal wieviel grad deine cpu hat. dann wissen wir alle mehr.
     
  17. tune

    tune Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    115
    Ich habe schon gehört, dass sich die Brennprogramme Nero und WinOnCD zusammen nicht vertragen. Deinstalliere doch einfach mal eines der beiden und schaue ob es dann geht. Was war denn deine letzte Handlung, die Du am PC gemacht hast?
    Wegen dem Speicher weiss ich nicht so viel, aber es ist schon ein Bisschen wenig frei. Probiere es doch einmal mit dem Programm MamMem
    Viele Grüsse
    Tune
     
  18. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    hi!
    danke für deine antwort. müßte eigentlich richtig sitzen. am anfang ging\'s ja flott. und durchgerüttelt habe ich die maschine NOCH nicht. das kommt vielleicht, wenn sie nicht bald wieder blitzschnell ist :)
    gruß
    steve
     
  19. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Schau mal nach, ob der Prozessorkühler auch richtig sitzt. Der Pentium4 regelt nämlich den Takt herunter, wenn er überhitzt.
     
  20. steve79

    steve79 Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    142
    hi!
    dankek für den tipp aber bei einer brandneuen maschine sollte dies nicht der fall sein. dieses schneckentempo weist der pc auch gleich nach dem booten auf, außer zone alarm und virenscanner läuft nichts im hintergrund. weißt du zufällig, ob das mit dem verfügbaren realen speicher so passt?
    thanx!
    steve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen