Neue Phishing-Welle attackiert Kunden der Deutschen Bank

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Claussen, 18. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Claussen

    Claussen Byte

    Ich finde, Leute die so etwas für Ernst nehmen sollte man erschiessen. Die sind dann selber Schuld.
    Wenn eine Bank etwas vom Kunden will dann macht die es normalerweise per Post. So ist es zumindest bei mir. Anrufen und nachfragen ob das stimmt, kann man dann alle mal.
    Wenn das alle beachten würden dann hätten solche Verbrecher überhaupt keine Chance.
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    ja supi ERSCHIESSEN! du hast doch ne macke. und du wiederholst zum 100.000 mal, was zum thema phishing schon gesagt wurde.

    übrigends: als ich eben auf FORM AUSFÜLLEN geklickt habe, konnte die seite nicht gefunden werden.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Das ist ein Lösungsansatz, die Dummen würden aussterben.. eventuell gäbe es sogar wieder mehr Arbeitsplätze für die weniger Dummen. Moralisch sehr bedenklich und im Widerspruch zu ethisch-sittlichen Normen unserer Gesellschaft.

    Wolfgang77
     
  4. unserkleiner

    unserkleiner Kbyte

    Quatsch. Auf die Betrüger sollte ein Kopfgeld (im wahrsten Sinne des Wortes!) ausgesetzt werden.
    Allerdings ist bei mir noch keine überzeugende Mail angekommen, trotz vieler Mails. Grammatikalische, Rechtschreibefehler, Ausdrucksweisen, die nie eine Bank schreiben würden. :aua: :aua:
     
  5. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Es ist nett einmal zu sehen, wie das in html ausschaut. Mein OE hat die "Nur Text"-Funktion verordnet bekommen, wodurch dass eben nur schlicht schwarz-weiß aussieht.

    Ohne den trickreichen Firlefanz fällt es ausgesprochen leicht, mailtechnisch die Spreu vom Weizen zu trennen.

    Kein "bunti" - kein "klicki"! ;)
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    auch in bunti kein klicki :P
     
  7. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Den Spruch muß ich mir merken. [​IMG]
     
  8. piXL

    piXL Kbyte

    Verstehe ich jetzt nicht ganz. Wenn die mail original wäre, wäre sie ja auch nur schwarz/weiß??? Müssen ja jetzt nicht immer Banken sein, aber z. B. web.de oder PC-Welt mails. Eher habe ich ohne burti-bunt noch weniger Unterscheidungsmöglichkeiten, oder?
     
  9. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Ohne "Klicki-Bunti" fallen die Rechtschreib-, Grammatik- und Ausdrucksfehler sofort auf. Man ist nicht durch das offizielle Logo abgelenkt und konzentriert sich sofort auf das Wesentliche. Ein Trick beim Phishing ist ja das Motto: "Kleider machen Leute". Bei schwarzem Text auf weißem Grund fehlt einfach der "Respektsfaktor", die grauen Zellen arbeiten sofort in die richtige Richtung - Skepsis.

    Wem würdest Du eher was abkaufen: einem legeren Typen in Jeans und T-Shirt oder einem im Nadelstreifen mit seriösem Auftreten?

    Thor :cool:
     
  10. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Außerdem funktionieren Links nicht - und wenn, dann sieht man die tatsächliche Adresse, zu der man (im wahrsten Sinne des Wortes) gelinkt wird. ;)
     
  11. Veronic

    Veronic ROM

    nun diese Mail ist nicht nur für Kunden der deutschen Bank unterwegs. Hatte Heute eine von der Stadtsparkasse München in meinem Postfach. Bin zwar nicht bei dieser Bank aber Variationen gibt es inzwischen schon.
    Das Internet zieht leider halt immer Betrüger an wie das Licht Mücken.
     
  12. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Naja und seit AOL seine Untersetzer verteilt, zieht das Netz auch die Idioten an, wie das Licht die Motten...

    Und ich weiß echt nicht, was schlimmer ist:
    Leicht zu erkennende Betrügermails, die eh sofort im Spam landen oder irgendwelche Typen, die außer den Muli rennen zu lassen und sich Trojaner zu fangen, nix anderes können...
     
  13. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Da sprichst du ein wahres Wort gelassen aus... [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen